Polnische EU-Ratspräsidentschaft verspricht Rettung des europäischen Projekts

Beauty queens 001.jpg

Die polnische EU-Ratspräsidentschaft nimmt die „spannende Herausforderung“ an, einer neuen Welle von Europaskepsis entgegenzuwirken und die anderen Mitglieder der Union zu überzeugen, dass das europäische Projekt „etwas Großartiges“ ist, erklärte der Premierminister des Landes, Donald Tusk, gegenüber einer ausgewählten Gruppe Brüsseler Journalisten am 1. Juli in Warschau.

Subscribe to our newsletters

Subscribe
UNTERSTÜTZEN