Biologische Landwirtschaft (nicht mehr aktualisiert)

Aufgrund der verschiedenen Lebensmittelkrisen
hat die biologische Landwirtschaft in den letzten Jahren mehr
und mehr Aufmerksamkeit bekommen. Im Ergebnis solcher Krisen
wie BSE oder Maul- und Klauenseuche kamen moderne
Landwirtschaftschemikalien und intensive Bewirtschaftungsformen
in die Kritik, und die biologische Landwirtschaft stellte sich
vielen als mögliche Alternative dar. Anders als „echte“
nachhaltige Landwirtschaftsmethoden ist die biologische
Landwirtschaft jedoch nach wie vor abhängig von fossilen
Kraftstoffen für die Produktion, den Transport und die
Verarbeitung.

Unterstützer

Measure co-financed by the European Union

Der Inhalt dieses Berichts oder dieser Veröffentlichung gibt ausschließlich die Meinung des Autors/der Autorin wieder, der/die allein für den Inhalt verantwortlich ist. Die Europäische Kommission haftet nicht für die etwaige Verwendung der darin enthaltenen Informationen.

From Twitter

Subscribe to our newsletters

Subscribe
UNTERSTÜTZEN