Array ( [0] => klima-umwelt [1] => klima_umwelt [2] => klimawandel )

Botschafter: Klimagespräche dürfen keine neue Doha-Runde werden

SkytteChristoffersenPoulBig.jpg

Nachdem die letzte Runde der Klimagespräche vor der UN-Konferenz in Kopenhagen mit einem pessimistischen Gefühl und einer bevorstehenden Niederlage endete, warnt der dänische Botschafter zur EU, Poul Skytte Christoffersen, in einem Interview mit EURACTIV vor der Gefahr einer Verschiebung einer Einigung auf nächstes Jahr.
Poul Skytte Christoffersen ist Dänemarks ständiger Vertreter bei der EU.
Er sprach mit Daniela Vincenti-Mitchener.

Um eine Kurzfassung dieses Interviews zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Subscribe to our newsletters

Subscribe