Globales See-CO2-Abkommen fällt ins Wasser

uk-ship-carbon-emissions-from-shipping.jpg

EU-Beamten zufolge ist ein globales Abkommen zur Kürzung der See-CO2-Emissionen derzeit nicht durchsetzbar. Stattdessen werben sie für eine Initiative der Bahamas, als Alternative, die Meeresflotten der Welt zu regulieren.

Subscribe to our newsletters

Subscribe

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.