Europaabgeordnete uneinig über LKW-Gebühren

urban_traffic_jam_1.jpg

Trotz des Einspruchs von konservativen Europaabgeordneten, verabschiedete der Verkehrsausschuss des Parlaments gestern (11. Februar 2009) einen Bericht, der nationalen Regierungen das Recht zuspricht, LKWs für den Lärm, die Verschmutzung und die Staus die sie verursachen mit Gebühren zu belegen.

Subscribe to our newsletters

Subscribe

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.