Bundesbankmitglied schockiert mit Rassentheorien

germany.jpg

Thilo Sarrazin, sozialdemokratischer Politiker und Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, veröffentlichte am Montag (30. August) sein jüngstes Buch, mit dem er eine Schockwelle über seine Rassen- und Minderheitenintegrationstheorien ausgelöst hat. Nun wird ihm mit Ausschluss aus der Partei und dem Vorstand der Bank gedroht.

Subscribe to our newsletters

Subscribe

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.