Šemeta: EU und China müssen Zigarettenschmuggel bekämpfen

Semeta).jpg

Zigarettenschmuggel und gefälschte Designerwaren werden ganz oben auf der Agenda stehen, wenn Europas Kommissar für Betrugsbekämpfung, Algirdas Šemeta, diese Woche chinesische Beamte in Shanghai trifft. Der Kommissar sagte EURACTIV, die EU habe ein „enormes Problem“ mit illegalen Gütern, die aus China auf den europäischen Markt geraten.

Algirdas Šemeta ist der europäische Kommissar für Steuern und Zollunion, Audit und Betrugsbekämpfung.

Gary Finnegan führte das Gespräch.

 

Subscribe to our newsletters

Subscribe