ERA: Kommission sollte ‘unterstützen, nicht verordnen’

sympbol04_eu_pic_commission.jpg

Die vorläufigen Ergebnisse einer breit angelegten Konsultation über die Zukunft des Europäischen Forschungsraums (ERA) zeigen, dass Wissenschaftler der freiwilligen Zusammenarbeit, der Vernetzung und dem Austausch über optimale Vorgehensweisen den Vorzug geben vor bindenden rechtlichen Maßnahmen auf europäischer Ebene.

Subscribe to our newsletters

Subscribe
UNTERSTÜTZEN