Fünf Jahre Haft für schwer zu fassende Cyber-Kriminelle

cyber_security.jpg

Die EU nähert sich einer Einigung über die Bestrafung von Cyber-Kriminellen – mit einer Mindeststrafe von 5 Jahren Haft. Sicherheitsexperten erklären jedoch, dass es Zeitverschwendung sei zu versuchen, Kriminelle zu verurteilen, die man überhaupt nicht fassen kann.

Subscribe to our newsletters

Subscribe
UNTERSTÜTZEN