„Jasminrevolution“ erschüttert Ägypten

Egypt protests.jpg

Noch nie da gewesene Proteste, die das Ende der autoritären Herrschaft von Präsident Husni Mubarak forderten, haben gestern (25. Januar) in der ägyptischen Hauptstadt Kairo stattgefunden. Die Demonstranten behaupten, sie seien durch den jüngsten Aufstand in Tunesien inspiriert worden.

Subscribe to our newsletters

Subscribe

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.