EU und USA verurteilen Gewaltexzesse in Syrien

RTR2LL6R.jpg

Syrische Sicherheitskräfte nahmen etwa 500 Sympathisanten der Demokratiebewegung im ganzen Land fest. Zuvor hatte die Regierung zur Unterdrückung der Proteste Panzer in die Stadt Deraa geschickt. Das teilte eine syrische Menschenrechtsorganisation heute (26. April) mit. Die EU verurteilte die „gewaltsame Unterdrückung“.

Subscribe to our newsletters

Subscribe