Sozialdialog in Europa: Die European Chemical Employers Group

Was ist ECEG?

Die European Chemical Employers Group (ECEG) ist der europäische Arbeitgeberverband der Chemie- Pharma-, Gummi- und Kunststoffindustrie. Die soziale Organisation mit Sitz in Brüssel ist anerkannter Sozialpartner und Beratungsorgan der EU-Kommission, des Parlaments und anderer Interessengruppen. Über unsere Mitglieder vertreten wir etwa 3,3 Millionen direkte Beschäftigte in mehr als 94.000 Unternehmen. Seit 2002 sind wir anerkannter Sozialpartner unserer Branche in Europa und setzen uns seit fast 14 Jahren im sozialen Dialog ein.

Was sind unsere Aufgaben und Ziele?

Wie führen einen Sozialdialog und vertreten die Interessen der Arbeitnehmer gegenüber den EU-Institutionen sowie den Gewerkschaften, insbesondere industriAll über Verhandlungen und Partnerschaften. Unser Ziel ist es, mit europäischen Arbeitgeberverbänden im Bereich Chemie zusammenzuarbeiten, damit Chemieunternehmen allen EU-Interessengruppen gegenüber mit starker, koordinierter Stimme auftreten.

Was wollen wir über den Sozialdialog erreichen?

  • Eine effektive Zusammenarbeit mit EU-Kommission und Gewerkschaften im Namen der Chemiebranche führen,
  • Europas als Investitionsstandort für Chemieunternehmen sichern,
  • einen sozialen Dialog führen, der für alle Parteien und ihre Mitglieder abliefert und
  • Ansprechpartner für branchenspezifische Informationen im sozialen Bereich sein.

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite oder auf unserem Twitter-Account.

    http://www.eceg.org/
    https://twitter.com/ECEG_Brussels

Subscribe to our newsletters

Subscribe