Neues Hilfspaket für Griechenland: schwierige Einigung der Eurozonenminister

Ecofin 14 june small.jpg

Während sich die Arbeiter Griechenlands heute (15. Juni) auf einen Generalstreik vorbereiten, kamen die EU-Finanzminister gestern am späten Abend zu keiner Einigung über die von Deutschland unterstützte Idee, Anleihegläubiger einen Teil der Kosten für ein neues Hilfspaket für Griechenland mittragen zu lassen. Die Europäische Zentralbank (EZB) warnt, dass eine Zwangslösung eine neue Ansteckungswelle auslösen könnte.

Subscribe to our newsletters

Subscribe