Frankreich unterstützt EU-Anleihen

euro3.jpg

Ein hoher Berater der französischen Regierung rät, die EU-Mitgliedstaaten sollten gemeinsame Staatsanleihen anbieten, um so eine zuverlässige Alternative für den amerikanischen Wertpapiermarkt zu schaffen. Dieser ziehe, trotz der in den Vereinigten Staaten begonnenen Wirtschaftskrise, noch einen Großteil der Investitionen von Unternehmen an, die trotz der finanziellen Turbulenzen sichere Anlagemöglichkeiten suchten.

Subscribe to our newsletters

Subscribe
UNTERSTÜTZEN