EU warnt Griechenland: Ablehnung des Sparplans könnte zum Bankrott führen

Greece .jpg

Die Europäische Union hat gestern (28. Juni) die griechischen Gesetzgeber gewarnt, dass ihr Land sofort bankrott gehen könnte, es sei denn, sie stimmen einem verhassten Sparplan zu. Derweil haben Streikende mit neuen massiven Protesten gegen die Maßnahmen begonnen, die von der EU und dem IWF auferlegt werden.

 

Subscribe to our newsletters

Subscribe

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.