Schulz tritt als EU-Parlamentspräsident zurück

Promoted content

Martin Schulz erklärte am Mittwoch seinen Rücktritt als EU-Parlamentspräsident. Er hofft darauf, Vorsitzender der S&D-Gruppe zu werden, um die Verhandlungen zur Bildung der neuen Kommission mit den Fraktionen im EU-Parlament zu führen.

Subscribe to our newsletters

Subscribe

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.