Interview mit Christophe Leclercq, EURACTIV-Herausgeber und –Gründer, über EU-Kommunikation

christophe_leclercq.jpg

Nach Ansicht von EURACTIV-Herausgeber Christophe Leclercq sollten eine starke Dezentralisierung und umgehende Maßnahmen die Kernelemente der Kommunikationsstrategie von Kommissarin Wallström bilden. Am Anfang der neuen EU-Strategie wird ein Aktionsplan stehen.

Subscribe to our newsletters

Subscribe

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.