Umfrage – Große Koalition vor Europawahl stabil

2019 wird ein neues EU-Parlament gewählt.

Drei Wochen vor der Europawahl verzeichnet die große Koalition einer Emnid-Umfrage zufolge stabile Werte.

Die Union büßt einer Erhebung für die Bild am Sonntag zufolge einen Punkt ein und kommt auf 40 Prozent. Die SPD gewinnt einen Punkt auf 25 Prozent. Unverändert sind demnach die Werte für die anderen Parteien. Die Grünen und die Linkspartei kommen wie in der Vorwoche auf jeweils zehn Prozent. Die euroskeptische Alternative für Deutschland (AfD) erreicht erneut fünf Prozent. Die FDP bleibt bei vier Prozent.

Die Meinungsforscher von Emnid befragten vom 24. bis 29. April insgesamt 2203 Bundesbürger. Für die Europawahl am 25. Mai gilt anders als in der Bundestagswahl nicht die Fünf-Prozent-Hürde.

Subscribe to our newsletters

Subscribe