EURACTIV und die Life Terra Foundation – Zeit zum Bäumepflanzen

In eigener Sache: EURACTIV beteiligt sich an Life Terra und pflanzt Bäume. Life Terra ist ein Projekt, das durch das LIFE-Programm über die EU-Agentur EISMEA mitfinanziert wird. Es hat das Ziel, innerhalb von fünf Jahren 500 Millionen Bäume in der EU zu pflanzen – je einen Baum für jeden Europäer und jede Europäerin.

Am 26. März 2021 machten sich einige Mitglieder des Brüsseler EURACTIV-Teams gemeinsam mit der Life Terra-Stiftung und der Königlichen Forstgesellschaft Belgiens auf, um Bäume im Wald bei Bonlez zu pflanzen.

Unterstützt wurden wir von Freiwilligen, Forst-Fachleuten sowie Vertretern der Europäischen Kommission, die ebenfalls anreisten, um zu sehen, wie Life Terra die Wälder in Europa schützt und die Auswirkungen des Klimawandels bekämpft.

Der besagte Wald liegt zirka 30 Auto-Minuten von Brüssel entfernt und leidet insbesondere unter dem Borkenkäfer. Der kleine Schädling hat in Bonlez große Auswirkungen und Schäden mit sich gebracht.

Die neu gepflanzten Bäume wurden derweil mit Hilfe der neuen App von Life Terra markiert und können nun getrackt werden. Die App ermöglicht es den Nutzern, Informationen über die von ihnen gepflanzten Bäume zu finden: ihren Standort, ihre Art und die Veranstaltung und Datum, an dem sie gepflanzt wurden. Aktuell wird an einem weiteren innovativen Monitoring-Tool gearbeitet, sodass Bürgerinnen und Bürger noch mehr Informationen über „Ihre“ Bäume erhalten, darunter deren CO2-Bindung, ihre Höhe und vieles mehr.

Wenn Sie an einer der Life Terra-Pflanzaktionen teilnehmen oder das Projekt anderweitig unterstützen wollen – beispielsweise indem Sie eine Baumpatenschaft übernehmen oder einen Baum verschenken – finden Sie hier weitere Informationen, wie Sie mitmachen und ebenfalls aktiv gegen den Klimawandel vorgehen können.

Subscribe to our newsletters

Subscribe