Ökosystemleistungen der EU-Wälder

This article is part of our special report Europas Wälder und Strategien gegen den Klimawandel.

40 Prozent der Landfläche Europas sind mit Wald bedeckt. Diese Wälder leisten eine Reihe von Ökosystemleistungen, die zu einer gesunden Umwelt und zum menschlichen Wohlergehen beitragen.

Die EU besitzt rund fünf Prozent der Waldgebiete weltweit. Davon sind 60 Prozent in Privatbesitz. Die europäischen Waldgebiete haben sich in den vergangenen 60 Jahren kontinuierlich vergrößert und erstrecken sich heute auf ungefähr 160 Millionen Hektar.

Hinweis: Dieses Projekt wurde von der Europäischen Kommission unterstützt. Die Publikation spiegelt jedoch ausschließlich die Ansichten des Autors wieder und die Kommission kann nicht für jegliche Verwendung der hier enthaltenen Informationen haftbar gemacht werden.

PDF-Download  

Subscribe to our newsletters

Subscribe