EURACTIV Redaktion Berlin

Unser Büro finden Sie im Haus der Bundespressekonferenz. [meunierd/ Shutterstock]

 

EURACTIV ist in 13 europäischen Ländern vertreten und bietet Nachrichten, Hintergründe und Analysen auf 12 Sprachen, online und kostenlos. EURACTIV Deutschland ist dabei nur eines der 13 Büros, das über Europapolitik von einer deutschen Perspektive aus berichet.

Die nationalen Teams des sprachübergreifenden Netzwerks sind unabhängig. Unsere Berliner Redaktion erreichen Sie über redaktion (at) euractiv.de

EURACTIV Deutschlands Berichterstattung ist in sieben Schwerpunkte – oder ‚Hubs‘ – eingeteilt. In jedem dieser Hubs steht Europa im Zentrum, allerdings bemühen wir uns stehts, unsere Berichterstattung von einer nationalen Perspektive aus zu verfassen.


Kernteam der deutschen Redaktion:

Oliver Noyan, leitender Redakteur (oliver.noyan (at) euractiv.com)

Julia Dahm, Redakteurin Landwirtschaft/Gesundheit (julia.dahm (at) euractiv.de)

Nikolaus Kurmayer, Redakteur Energie/Umwelt (nikolaus.kurmayer (at) euractiv.com)

Laura Kabelka, Redakteurin Digitales (laura.kabelka (at) euractiv.com)


Gastbeiträge und Standpunkte von Gastautoren:innen müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion decken. Die Kriterien zum Einreichen eines Beitrags finden Sie hier.


Redaktionelle Leitlinien:

Unsere Grundsätze sind Effizienz, Transparenz und Ausgewogenheit:

  1. Wir bieten mehrsprachige, relevante, akkurate und ausführliche Berichterstattung zu europäischer Politik und halten dabei hohe journalistische Standards ein.
  2. Wir sind europäisch, in Vielfalt geeint und versuchen, möglichst vielen Positionen Gehör zu verschaffen.
  3. Wir begleiten politische Prozesse und tragen dazu bei, Debatten unter Stakeholdern anzuregen, auch in Regierungskreisen, in der Geschäftswelt und bei zivilgesellschaftlichen Organisationen.
  4. Nachrichten werden klar von Kommentaren getrennt.
  5. Die redaktionelle Berichterstattung wird klar von kommerzieller Kommunikation getrennt. Wir pflegen unsere Unabhängigkeit und privilegieren keine Ansichten von Kommunikationspartnern.
  6. Wir bauen vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Gesprächspartnern auf und schützen unsere Quellen.
EURACTIV.de-Broschuere

Broschüre zur Bundestagswahl 2021, EURACTIV.de

Subscribe to our newsletters

Subscribe