Aktives Wahlrecht

Wenn Sie in Ihrem Heimatland leben, können Sie nur Kandidaten wählen, die sich dort zur Wahl
stellen.
Wenn Sie in einem anderen EU-Land gemeldet sind und dort leben, können Sie Kandidaten wählen,
die sich in Ihrem Heimatland zur Wahl stellen, oder an den Wahlen Ihres Gastlandes teilnehmen und
Kandidaten wählen, die sich dort zur Wahl stellen.
Bei einer Wahl zum Europäischen Parlament können Sie nur in einem Land wählen.
Möglicherweise müssen Sie sich vor der Wahl bei den nationalen Behörden Ihres Gastlandes ins
Wählerverzeichnis eintragen lassen. In einigen EU-Ländern werden Sie mit der Anmeldung Ihres
Wohnsitzes von Amts wegen als wahlberechtigt geführt.
Wenn Sie sich in Ihrem Gastland in ein Wählerverzeichnis eintragen lassen müssen, überprüfen Sie
rechtzeitig die dafür festgesetzten Fristen, da diese sich von Land zu Land unterscheiden.

Subscribe to our newsletters

Subscribe