Le Journal de l'Environnement

Energie & Umwelt 24-07-2019

„Ziel ist es, das Klima in allen Bereichen auf die politische Agenda zu setzen“

Die neu gewählte Vorsitzende des Ausschusses für Verkehr und Tourismus des Europäischen Parlaments (TRAN), Karima Delli, sprach über ihre neuen Prioritäten.
Energie & Umwelt 24-09-2018

40% der europäischen Gewässer mit Quecksilber belastet

40 Prozent der EU-Gewässser sind mit hochgiftigem Quecksilber belastet, zeigt eine Studie der Europäischen Umweltagentur.
Energie & Umwelt 15-05-2018

Der Tourismus und die Treibhausgase

Der Tourismussektor steht laut einer Studie für acht Prozent aller CO2-Emissionsn weltweit. Sein ökologischer Fußabdruck könnte aufgrund mangelnder Regulierung noch deutlich größer werden.
Greenpeace fordert von der EU strengere Fangquoten gegen die Überfischung der Ostsee.

Neustart der WTO-Verhandlungen zu Fischereibeihilfen

Die WTO hat einen Neustart der Verhandlungen zu Fischereibeihilfen angekündigt. Ziel sei es, bis 2019 zu einer internationalen Einigung zu gelangen.
Energie & Umwelt 06-09-2016

Palmöl: Wenn bloße Verhaltensregeln nicht genügen

Ein Zusammenschluss aus NGOs ermittelt gegen großflächige Rodungen von Wäldern in Indonesien. Den Verhaltenskodex der Palmöl-Hersteller bezeichnen sie als fragwürdig. EURACTIV-Kooperationspartner Le journal de l’environnement berichtet.
Energie & Umwelt 07-04-2016

Ein weiteres Jahrhundert Atomstrom für die EU

Die EU-Kommission soll regelmäßig die Atommeiler der Mitgliedsstaaten überprüfen lassen – eine Aufgabe, der seit 2008 keiner mehr nachgekommen ist. EURACTIV-Kooperationspartner Le Journal de l’Environnement und Euractiv.de berichten.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.