EURACTIV with AFP

Außenpolitik 11-06-2020

EU-Kommission kritisiert Repression in Belarus kurz vor den Präsidentschaftswahlen

Die EU hat die Freilassung eines im Mai in Belarus verhafteten Vloggers gefordert. Im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen im August scheinen die Probleme für den seit mehr als 25 Jahren herrschenden starken Mann des Landes, Alexander Lukaschenko, größer zu werden.
EU-Innenpolitik 09-11-2015

Cameron kassiert euroskeptische Schelte

Der britische Premierminister David Cameron leugnet bei einer Rede vor Wirtschaftsvertretern, dass er seine Kampagne für Großbritanniens Verbleib in der EU unabhängig von den Ergebnissen der Reformverhandlungen fortsetzen wird. Dabei kassiert er Zurufe von Euroskeptikern.

TTIP: Ring frei für die elfte Verhandlungsrunde

Die Unterhändler aus der EU und den USA habenb die Verhandlungen zum Freihandelsabkommen (TTIP) am Montag wieder aufgenommen. Dabei wollen sie dringend benötigte Fortschritte erzielen. Gegenseitiges Misstrauen und öffentlicher Widerstand stehen ihnen dabei im Weg.
UNTERSTÜTZEN