EURACTIV.fr

Außenpolitik 14-01-2022

EU will Militärmissionen in Mali fortsetzen, aber „nicht um jeden Preis“

"Wir setzen unsere Mission zur Ausbildung und Beratung der malischen Armee und Sicherheitskräfte vorerst fort", sagte der EU-Chefdiplomat Josep Borrell nach einem Treffen der EU-Verteidigungsminister in Brest.
Innenpolitik 14-01-2022

Französische Lehrkräfte streiken gegen Corona-Auflagen

Gewerkschaften verkündigten einen historischen Streik mit 75% der Lehrkräfte als Protest gegen die Corona-Auflagen in Schulen. Nach Angaben des Bildungsministeriums fehlten am Donnerstag jedoch nur 31% der Lehrkräfte tatsächlich.
Innenpolitik 11-01-2022

Taubira: Volksvorwahl Bedingung für französische Präsidentschaftkandidatur

Die ehemalige Europaabgeordnete und Justizministerin Christiane Taubira hat angekündigt, sie werde nur dann bei den französischen Präsidentschaftswahlen kandidieren, wenn sie von der Volksvorwahl, einer Bürgerinitiative, nominiert wird.
Innenpolitik 04-01-2022

2022: Hohe Erwartungen an Macron in Brüssel und Paris

Nach der kurzzeitigen Kontroverse um die EU-Flagge auf dem Triumphbogen in Paris ist klar, dass die nächsten sechs Monate der französischen Präsidentschaft des Rates der Europäischen Union ein heikler politischer Balanceakt werden.
Coronavirus 04-01-2022

Französische Parlamentarier erhalten Morddrohungen wegen Corona-Beschränkungen

Mehrere Abgeordnete von La République en Marche (LREM), der Mehrheitspartei von Präsident Emmanuel Macron im Parlament, haben Morddrohungen erhalten.
28-12-2021

Was 2022 in der EU-Politik ansteht

Trotz einem weiteren Jahr anhaltender COVID-Sorgen in ganz Europa, stehen in der EU eine Reihe von wichtigen Gesetzesinitiativen kurz vor dem Abschluss, die die Voraussetzungen für den grünen und digitalen Wandel in Europa setzen sollen.
Coronavirus 21-12-2021

Französische Gesundheitsbehörde gibt grünes Licht für COVID-19-Impfung für Kinder

Die französische Gesundheitsbehörde hat grünes Licht für die Ausweitung der COVID-19-Impfung auf alle Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren gegeben, wie sie in ihrer am Montag veröffentlichten Stellungnahme erklärte.
Innenpolitik 08-12-2021

Verdächtiger im Mordfall Khashoggi am Pariser Flughafen festgenommen

Ein ehemaliges Mitglied der königlichen Garde von Saudi-Arabien, der 33-jährige Khalid Alotaibi, wurde am Dienstag von der Grenzpolizei festgenommen, als er ein Flugzeug nach Riad nehmen wollte, berichtete der Radiosender FranceInfo.
Energie 06-12-2021

Macron befürwortet die Aufnahme der Kernenergie in die EU Taxonomie

Präsident Emmanuel Macron hat sich in einer Rede vor dem Europäischen Ausschuss der Regionen am Mittwoch (1. Dezember) dafür ausgesprochen, dass "die Kernenergie in die Taxonomie" für nachhaltige Finanzierungen integriert wird.
Innenpolitik 06-12-2021

Pécresse als Kandidatin für französische Präsidentschaftswahlen nominiert

Die Präsidentin der Region Île-de-France wurde am Samstag von Mitglieder:innen der rechtsgerichteten republikanischen Partei als Kandidatin für die Präsidentschaftswahlen 2022 nominiert.
Energie 02-12-2021

EU-Kommissarin Simson fordert einen „Gangwechsel“ bei Atomkraftinvestitionen

Die EU-Energiekommissarin Kadri Simson forderte einen "Gangwechsel bei den Investitionen" in die Kernenergie, um die Lebensdauer der bestehenden Kraftwerke zu verlängern und das derzeitige Produktionsniveau bis 2050 aufrechtzuerhalten.
Innenpolitik 30-11-2021

Französische Wahlen: Mehrheitsparteien gründen Bündnis zur Unterstützung Macrons

Vier politischen Bewegungen LREM, Modem, Agir und Horizons - die derzeit einen Mehrheit stellen - haben am Montagabend die neue Organisation "Ensemble Citoyens!" gegründet, um Macron bei den Präsidentschaftswahlen zu unterstützen.
Landwirtschaft 25-11-2021

NEWBIE-Netz: Wie Unterstützungsnetze Debütanten in der Landwirtschaft fördern können

Der Landwirtschaft fehlt es an jungen Landwirten. EURACTIV wirft einen Blick auf ein neues Projekt, das Neuankömmlingen in Europa dabei helfen soll, widerstandsfähige und nachhaltige landwirtschaftliche Betriebe aufzubauen.
Außenpolitik 22-11-2021

Fischereistreit: Frankreich verspricht „Kampf fortzusetzen“

Die Ministerin für Meeresangelegenheiten, Annick Girardin, erklärte Fischer:innen während einer Reise nach Nordfrankreich, dass die Exekutive im Streit um die Fanglizenzen mit der britischen Regierung "auf keinen Fall aufgeben" werde.
Bundestagswahl 19-11-2021

Deutsch-Französisches Tandem unter Scholz: Viele Kontinuitäten, manche Knackpunkte

Zwar wird das zukünftige Deutsch-Französische Verhältnis unter einer Regierung Scholz von weitestgehend von Kontinuität geprägt sein, einige Knackpunkte gibt es aber trotzdem.
Landwirtschaft 18-11-2021

Französische Landwirt:innen befürworten Carbon Farming, weisen aber auf Übergangskosten hin

Mit der Strategie für eine kohlenstoffarme Landwirtschaft will die französische Regierung die Landwirtschaft durch die Entwicklung der Kohlenstoffbindung in den Böden umweltfreundlicher machen.
Innenpolitik 21-10-2021

Die Präsidentschaftskandidat:innen von Les Républicains treten in vier TV-Debatten gegeneinander an

Die sechs Kandidat:innen der rechten Partei Les Républicains für die Präsidentschaftswahlen im April werden im November öffentlich gegeneinander antreten, wie FranceInfo am Mittwoch mitteilte.
Innenpolitik 20-10-2021

Frankreich: Linker Präsidentschaftskandidat Mélenchon will Energiepreise einfrieren

Der Kandidat der Partei "La France Insoumise", Jean-Luc Mélenchon, will durch Preisstopps und Gewinnumverteilungen auf das Niveau vor den Preiserhöhungen von Strom und Kraftstoffen zurückkehren.
Innenpolitik 18-10-2021

Macron erkennt Massaker an Algeriern 1961 als „unverzeihliches Verbrechen“ an

"Frankreich erkennt die eindeutig festgestellte Verantwortung an", erklärte der Präsident anlässlich des Gedenkens an das Massaker an Algerier, das vor 60 Jahren in Paris stattfand.
Innenpolitik 13-10-2021

Macron präsentiert Frankreichs 2030-Ziele, finanziert mit 30 Milliarden Euro

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat am Dienstag (12. Oktober) einen umfangreichen Investitionsplan mit dem Titel "France 2030" vorgestellt.
Innenpolitik 06-10-2021

Französische Demonstranten fordern Regierung auf, ihre Kaufkraft zu erhalten

Tausende von Bürger:innen gingen am Dienstag (5. Oktober) im ganzen Land auf die Straße und forderten die Regierung auf, Gehälter zu erhöhen und die Preise zu kontrollieren. Immer mehr Menschen  bekommen die Auswirkungen der anhaltenden Gesundheitskrise, der erhöhten Inflation und...
Energie & Umwelt 05-10-2021

Frankreich will Weltmarktführer für grünen Wasserstoff werden

"Ich glaube, dass wir das Potential haben, weltweit die Führung für grünen Wasserstoff zu übernehmen", erklärte Finanzminister Bruno Le Maire am 30. September.
Innenpolitik 28-09-2021

Französische Rechtspartei Les Republicains wählt Präsidentschaftskandidaten

Die rechtsorientierte Partei Les Républicains (LR) hat angekündigt, dass sie ihren Kandidaten für die Präsidentschaftswahlen 2022 durch eine Abstimmung der Mitglieder auf einem Kongress bestimmen wird, wie Parteipräsident Christian Jacob am Samstag mitteilte.
Innenpolitik 27-09-2021

Französische Opposition nimmt NATO-Austrittsdebatte nach AUKUS-U-Boot-Streit wieder auf

Viele Oppositionsführer der Linken und der Rechten haben sich erneut für einen Austritt Frankreichs aus dem NATO-Bündnis ausgesprochen. Dieser Diskurs ist eine Folge des Streits zwischen dem Land und den USA nach der Ankündigung Australiens, ein U-Boot-Abkommen mit Frankreich zugunsten eines Abkommens mit den USA und dem Vereinigten Königreich aufzugeben.