EURACTIV.de

Außenpolitik 23-05-2018

Trump stellt Treffen mit Kim Jong Un infrage

US-Präsident Donald Trump hat das für den 12. Juni geplante Gipfeltreffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un infrage gestellt. Scheitert der koreanische Friedensprozess?

Wenig Hoffnung im Zollstreit mit den USA

EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström rechnet nicht damit, dass die Union die drohenden US-Zölle auf Stahl und Aluminium noch abwenden kann.
Innenpolitik 23-05-2018

Reform der Sozialversicherung: Viele Funktionäre zittern um ihren Job

Die österreichische Regierung will nun das erste „Leuchtturmprojekt“ in Angriff nehmen. Es geht um die überfällige Reform des Sozialversicherungswesens.
Energie & Umwelt 23-05-2018

Der stete Tropfen

EU-Bürger genießen länderübergreifend eine sehr gute Trinkwasserqualität. Eine neue Richtlinie soll die Wasserversorgung in allen Regionen verbessern und Inhaltsstoffe transparent machen. Reicht das?
Wahlen & Macht 23-05-2018

Besorgter EU-Blick Richtung Rom

Die politischen Mehrheitsverhältnisse in Italien lösen in Brüssel Besorgnis aus. Die Wirtschaftspolitik des Kürzens und Liberalisierens scheint infrage gestellt.
EU-Innenpolitik 23-05-2018

Staatsanwaltschaft will Puigdemont ausliefern

Der katalanische Separatistenführer Carles Puigdemont soll nach dem Willen der Generalstaatsanwaltschaft in Schleswig-Holstein an Spanien ausgeliefert werden.
Wahlen & Macht 22-05-2018

EU und Türkei im Wettkampf um den Balkan

Nach langer Stille kommt mit dem Ratsvorsitz Bulgariens wieder frischer Wind in die Beitrittsgespräche mit den Westbalkan-Staaten. Doch auch die Türkei buhlt um Einfluss in der Region, denn sie hat viel Potential.

Deutschland warnt vor Handelskrieg zwischen EU und USA

Noch machen die USA eine Ausnahme bei Stahl und Aluminium Importen aus der EU. Anfang Juni werden die Sanktionen aber vermutlich einsetzen.
Außenpolitik 22-05-2018

NGOs besorgt über Verschmelzung von Geldtöpfen in Entwicklungshilfe

Aufgrund des Brexit und neuer Prioritäten strukturiert die EU ihren Haushalt ab 2021 neu. 
Außenpolitik 22-05-2018

Heiko Maas kündigt Gespräche mit USA über Iran an

Nachdem die EU eine starke Linie gegenüber den USA in Sachen Iran angekündigt hat, möchte Außenminister Heiko Maas nun mit seinem US-Kollegen gespräche aufnehmen.
Innovation 22-05-2018

Mark Zuckerberg heute live im EU-Parlament

Mark Zuckerberg stellt sich heute den Fragen des EU-Parlaments bezüglich des Datenskandals von Cambridge Analytica. Interessierte können die Aussprache live verfolgen.
Innovation 22-05-2018

EU-Datenschutzverordnung: Kleinere Unternehmen unter Druck

Viele kleinere Unternehmen und Organisationen geraten unter Zeitdruck, noch bis zum 25. Mai ihre Datenspeicherung umzustellen. Sie fühlen sich mit der Umsetzung alleine gelassen, bemängeln viele.
Wahlen & Macht 22-05-2018

Jurist soll Italiens neuer Ministerpräsident werden

Nach vielen Wochen der Verhandlung haben sich die beiden italienischen Regierungsparteien auf ein gemeinsames Programm und einen Ministerpräsidenten geeinigt. Doch der ist eigentlich Juraprofessor.

Früherer EU-Kommissar Rehn bald Notenbankchef von Finnland

Olli Rehn, früher Vizepräsident der EU-Kommission und für verantwortlich für Wirtschaft und Währung, ist heute an die Spitze der finnischen Notenbank gewählt worden.
Wahlen & Macht 18-05-2018

Einigung in Italien – Regierungsprogramm veröffentlicht

In Italien haben sich die Fünf-Sterne Bewegung zusammen mit der Lega auf ein gemeinsames Regierungsprogramm einigen können. Damit fehlt nur noch ein Premierminister.
Außenpolitik 18-05-2018

Islamische Staaten beraten Lage in Israel

Lange waren die Auseinandersetzungen im Gazastreifen nciht mehr so schlimm wie derzeit. Heute beraten die Islamischen Stataten über die Lage.

Ab heute in Kraft: EU-Gesetz übergeht US Sanktionen im Iran

Ein 20 Jahre altes Gesetz soll es EU-Unternehmen ermöglichen, die Wirtschaftsblockade der USA gegen den Iran nicht anzuerkennen. Es ist fraglich, was das in der Praxis bringt.
Binnenmarkt 18-05-2018

„Ich sehe gewaltige Probleme auf uns zukommen“

Was macht Niedersachsen mit den Geldern der EU? Und was bedeutet ein harter Brexit für das Land? EURACTIV im Gespräch mit der Europaministerin Birgit Honé.
Energie & Umwelt 18-05-2018

Abgasklage der EU: Kommunen verlangen Unterstützung

Deutsche Kommunen fordern finanzielle Unterstützung, um den Vorgaben zur Luftqualität der Eu gerecht zu werden. Die Kommission hatte geestern Klage gegen Deutschland wegen zu hoher Emmissionswerte eingereicht.
18-05-2018

EU Staatschefs bekräftigen Zutrittschancen für Westbalkan

Die Westbalkanstaaten erhoffen sich einen Zutritt zur EU. Die Signale aus Brüssel geben ihnen Hoffnung dazu. Allerdings sind nicht alle Mitgliedsstaaten von der Idee angetan.
Außenpolitik 18-05-2018

Merkel zu Besuch im Kreml

Angela Merkel ist heute zu Besuch in Russland. Auf der Agends stehen die wichtigsten Krisenherde wie Syrien, der Iran oder der Ukraine-Konflikt.
Innenpolitik 18-05-2018

Relaunch bei den Sozialpartnern

Österreichs Modell der Sozialpartnerschaft geht Hand in Hand mit der Regierungsarbeit. Dieses Jahr finden in den Spitzenverbänden allerdings wichtige Personalveränderungen statt.
Innenpolitik 17-05-2018

CETA und relativ wenig Mordio

Österreich will noch vor dem Sommer das CETA-Abkommen ratifizieren. Die ursprünglich CETA-kritische FPÖ trägt das mit.
Energie & Umwelt 17-05-2018

Bienen siegen vor Gericht

Der Europäische Gerichtshof hat am Donnerstag eine Klage gegen bestehende Pestizidbeschränkungen abgewiesen. Ein guter Tag für Europas Bienen.