Michal Hudec

Innenpolitik 26-01-2022

Bratislava und Prag bereiten sich auf Zustrom von Flüchtlingen aus der Ukraine vor

Selbst im Falle eines begrenzten Konflikts in der Ukraine werden Zehntausende von Flüchtlingen in die Slowakei kommen, sagte Verteidigungsminister Jaroslav Naď . Prag bot an, Polizeikräfte an die slowakisch-ukrainische Grenze zu verlegen, sollte das schlimmste Szenario eintreten.
Energie 14-01-2022

EU-Taxonomie: Slowakei setzt auf kleine modulare Reaktoren

Die Slowakei hat Interesse an kleinen modularen Reaktoren und wird die Diskussion über dieses Thema auf europäischer Ebene unterstützen, sagte Wirtschaftsstaatssekretär Karol Galek.
Gesundheit 20-12-2021

Slowakei: 300-Euro-Anreiz für Impfung älterer Menschen gescheitert

Die 300 Euro, die die Regierung allen über 60-Jährigen versprochen hat, wenn sie sich gegen COVID-19 impfen lassen, haben bisher nicht die gewünschte Wirkung gezeigt, so Gesundheitsminister Vladimír Lengvarský.
Energie 09-11-2021

Slowakei könnte Stromriesen verstaatlichen, um Orbans Kontrollübernahme zu verhindern

Ungarns größter staatlicher Stromversorger MVM bietet derzeit 1,2 Milliarden Euro für eine Minderheitsbeteiligung am zweitgrößten slowakischen Stromversorger Stredoslovenská energetika a.s (SSE).
Innenpolitik 21-09-2021

Slowakische Journalisten wegen Weitergabe von Geheiminformationen angeklagt

Die Polizei hat zwei Reporter des Medienmagazins Denník N wegen der Weitergabe von Verschlusssachen im berüchtigten Mordfall des Journalisten Ján Kuciak und seiner Verlobten Martina Kušnírová angeklagt.
Innenpolitik 17-09-2021

Die „Insel im illiberalen Sturm“ wird größer

Zwanzig weitere Städte aus der ganzen Welt haben sich der Initiative „Pact of Free Cities“ [Pakt der freien Städte] angeschlossen, die 2019 von den Bürgermeistern von Bratislava, Budapest, Prag und Warschau ins Leben gerufen wurde, um Demokratie und Transparenz gegen Populismus und Nationalismus zu fördern.
Innenpolitik 15-09-2021

Slowakei plant rekordhohe Verteidigungsausgaben

Das slowakische Verteidigungsministerium plant die größte Anschaffung in der Geschichte des Landes. Die Regierung hat bereits den Kauf von 152 gepanzerten Ketten- und 76 gepanzerten Radfahrzeugen genehmigt. Der geschätzte Preis liegt bei über 2 Milliarden Euro, berichtet EURACTIV Slowakei. 
Innenpolitik 16-06-2021

Mordfall Jan Kuciak wird neu verhandelt

Der Oberste Gerichtshof der Slowakei hat den Antrag der Staatsanwaltschaft auf Wiederaufnahme des Verfahrens gegen Marian Kočner und Alena Zsúszová angenommen. Die beiden waren angeklagt, den Mord am Journalisten Ján Kuciak arrangiert zu haben.
Energie & Umwelt 10-06-2021

Slowakei muss Umwelt- und Abfallgesetze anpassen, fordert EU-Kommission

Die Europäische Kommission hat der Slowakei und 17 weiteren EU-Ländern empfohlen, die nationalen Umwelt- und Abfallgesetze mit den EU-Regeln zu harmonisieren.

Unternehmen nicht unterstützt: Rechtsverfahren gegen slowakische Regierung

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg wird sich mit einer Klage gegen die Regierung der Slowakei befassen: Diese habe Geschäfte, die während der Pandemie schließen mussten, nicht entschädigt, so das Kleidungsunternehmen Denim, das klagt.

Slowakei will ab Juni mit Sputnik V impfen

In der Slowakei wird spätestens ab dem 7. Juni auch der russische Impfstoff Sputnik V verwendet, der nach wie vor nicht offiziell von der Europäischen Arzneimittelbehörde EMA zugelassen ist. Das bestätigte das Regierungskabinett nach einer Sitzung am Mittwoch.