Matthias Meisner

Gregor Gysi
Europawahlen 25-02-2019

Gysi: „EU nicht als notwendiges Übel begreifen“

Am Wochenende hat Die Linke auf ihrem Parteitag ihr Programm zur Europawahl aufgestellt und ihre beiden Spitzenkandidaten gewählt. Zur Idee einer "Republik Europa" teilten sich allerdings die Meinungen.
Bundestagswahl 06-06-2017

Linke-Vorsitzende Kipping: „Die SPD ist gerade kein Quell des Optimismus“

Linken-Chefin Katja Kipping setzt nach wie vor auf Rot-Rot-Grün im Bund. Der CDU in Sachsen wirft sie im Interview vor, die AfD salonfähig zu machen.
Innenpolitik 11-04-2017

Enthauptet, vergiftet, erschossen

Der Jahresbericht von Amnesty International für 2016 zeigt: Es gibt weltweit zwar weniger Hinrichtungen, aber mehr Todesurteile.
Wahlen & Macht 24-01-2017

Sigmar Gabriel macht Platz für Martin Schulz

Sigmar Gabriel verzichtet übereinstimmenden Berichten zufolge auf den Parteivorsitz der SPD und die Kanzlerkandidatur. Beide Posten soll Martin Schulz übernehmen. Gabriels Zukunft: Außenminister.
EU-Innenpolitik 14-11-2016

Steinmeier for Bundespräsident?

Das CDU-Präsidium will Außenminister Frank-Walter Steinmeier als Nachfolger von Joachim Gauck. Auch die CSU schließt sich dem Vorschlag von SPD-Chef Sigmar Gabriel an. Für die Linke ist er "unwählbar". EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
EU-Innenpolitik 06-09-2016

Wagenknecht zu Mecklenburg-Vorpommern: „Merkels Politik hat der AfD den Durchbruch gebracht“

Die Linke-Fraktionschefin wirft Bundeskanzlerin Merkel eine Politik ohne Konzept vor. Ihre eigene Partei habe Probleme die Wähler zu erreichen, sagt Sahra Wagenknecht im Interview mit EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel".
Außenpolitik 17-08-2016

Illegale Flüchtlingslager: Horgos – Das neue Idomeni?

In illegalen Flüchtlingslagern an Grenze zwischen Serbien und Ungarn herrschen fast so schlimme Zustände wie vor Monaten in Idomeni. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
EU-Innenpolitik 19-07-2016

Bürgerwehren in Bulgarien: Irres TV-Interview mit einem Flüchtlingsjäger

Von wegen gewaltfreie Bürgerwehren: Im bulgarischen Fernsehen läuft ein Interview mit einem rechtsextremen Kompagnon von Ex-Pegida-Frontfrau Tatjana Festerling aus dem Ruder. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
EU-Innenpolitik 06-07-2016

Ex-Pegida-Frontfrau: Im Kampf gegen Flüchtlinge „notfalls“ das Leben geben

"Der letzte verbliebene Kampf um die Freiheit": Die frühere Pegida-Anführerin Tatjana Festerling bekämpft mit paramilitärischen Bürgerwehren in Bulgarien Flüchtlinge. EURACTIVs Medienpartner Der Tagesspiegel berichtet.
Außenpolitik 30-03-2016

Pro Asyl: Europa hat in Idomeni versagt

12.000 Flüchtinge sitzen im griechischen Grenzort Idomeni fest. Für sie muss es eine politische und humanitäre Lösung geben, meint Karl Kopp, Europa-Referent von Pro Asyl, im Interview mit EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel". Abwehrmaßnahmen würden nur den Schleppern helfen.
Andrej Hunko darf nicht in die Ukraine einreisen.
Außenpolitik 02-02-2016

Ukraine verbietet Linke-Abgeordnetem Hunko die Einreise

Eine Delegationsreise des Europaausschusses im Bundestag in die Ukraine findet ohne die Linke statt - Kiew hat gegen deren Abgeordneten Andrej Hunko ein Einreiseverbot verhängt. EURACTIVs Kooperationspartner Der Tagesspiegel berichtet.
Pegida plant in ganz Europa Demonstrationen.
Außenpolitik 25-01-2016

Pegida: Fremdenfeindliche Bewegung plant EU-weit Aufmärsche

Bislang war Pegida eine auf Deutschland begrenzte Erscheinung. Doch die fremdenfeindliche Bewegung will EU-weit Anhänger finden - und plant für Anfang Februar angeblich Demonstrationen in 14 europäischen Ländern. EURACTIVs Kooperationspartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
EU-Innenpolitik 20-11-2015

Studie rät von Gemeinschaftsunterkünften für Flüchtlinge ab

Notgedrungen leben derzeit die meisten Flüchtlinge in Gemeinschaftsunterkünften - aus Sicht der Robert-Bosch-Stiftung geht das auf Dauer nicht gut. EURACTIVs Kooperationspartner Der Tagesspiegel berichtet.
EU-Innenpolitik 25-06-2015

Anzeigen-Kampagne in Albanien: Deutsche Botschaft warnt vor „Wirtschaftsasyl“

Deutschland ist Hauptzielland von albanischen Asylbewerbern. Jetzt warnt die deutsche Botschaft in Tirana potenzielle Flüchtlinge in albanischen Zeitungen vor Schleppern und Geschäftemachern.
EU-Innenpolitik 19-05-2015

Spaltung der AfD: Lucke plant den „Weckruf“

Der AfD-Vorsitzende Bernd Lucke will den rechten Flügel isolieren und erwägt notfalls auch die Gründung einer neuen Partei. Ein Verein "Weckruf 2015" soll den Weg zu kollektiven Austritt aus der AfD ebnen.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.