Jan Vitásek

EU-Innenpolitik 15-11-2016

Heinrich-Böll-Stiftung: Russland ist Hauptquartier der Anti-Liberalen

Anti-liberale Bewegungen in der EU hängen aktiv mit den autoritären Herausforderungen von Außerhalb – insbesondere aus Russland – zusammen, warnt Ralf Fücks im Interview mit EURACTIV Tschechien bei der internationalen Forum-2000-Konferenz in Prag. Ralf Fücks ist Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin.
Energie & Umwelt 10-03-2016

Nachhaltige Landwirtschaft: Tschechen trauen Erneuerbaren nicht über den Weg

Erneuerbare Energien haben keinen besonders guten Ruf in Tschechien. Daher könnte es für das Land schwierig werden, unter dem neuen EU-Programm zur ländlichen Entwicklung auf Biogas oder andere umweltfreundliche Agrarpraktiken umzusteigen. EURACTIV Tschechien berichtet.
EuropaKompakt 21-11-2014

EU-TTIP-Chefunterhändler: „Vermeiden, was im Fall von ACTA passiert ist“

Die EU wird ihr Lebensmittelrecht nicht wegen der Verhandlungen zum Transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP) ändern, sagt EU-Chefunterhändler Ignacio Garcia Bercero im Interview mit EURACTIV Tschechien. Außerdem habe es in den Verhandlungen mittlerweile mehr Transparenz gegeben als in allen anderen Handelsverhandlungen an denen die EU bislang beteiligt gewesen war.