Herbert Vytiska

Innenpolitik 29-04-2019

Der türkis-blaue Haussegen hängt schief

Der EU-Wahlkampf in Österreich bringt für die FPÖ eine Reihe brauner Flecken ans Tageslicht. Eine Chronik von Herbert Vytiska.
Wahlen & Macht 29-10-2018

Hessen-Wahl: Österreichs Konservative sehen ihren Kurs bestätigt

Die CDU hat auf der Landtagswahl in Hessen über elf Prozent ihrer Stimmen verloren, ein Debakel für die Konservativen. Ihr österreichisches Pendant dagegen erfreut sich großer Beliebtheit. Ein Kommentar.
Innenpolitik 30-09-2018

Bruchlinie im österreichischen Gedenkjahr

Das so genannte Gedenkjahr war um einen Konsens in der Beurteilung einschneidender politischer Ereignisse bemüht. An der Causa Waldheim treten nun wieder Bruchlinien auf.
Innenpolitik 24-09-2018

Führungswechsel in der SPÖ: Rendi-Wagner als erste Frau an der Parteispitze

Nach der Abtrittserklärung des Chefs der österreichischen Sozialdemokraten soll erstmal eine Frau an die Parteispitze. Kann die politisch eher unerfahrene Rendi-Wagner die Oppositionspartei wieder auf Kurs bringen?
Innenpolitik 30-10-2017

„Fake News sind zur neuen Lügenpresse geworden“

Der „Kalte Krieg“ ist längst passé, er wurde von einer Art Medien-Krieg abgelöst, der vor allem im Internet tobt. Fake News spielen dabei eine tragende Rolle, meint Herbert Vytiska
Innenpolitik 17-08-2017

Schließung der Mittelmeer-Route ist de facto im Gange

Die Schließung der Mittelmeerroute ist bereits im Gange. Wie schon bei der Schließung der Balkanroute gehen einige betroffene EU-Länder gemeinsam voran.
Innenpolitik 25-07-2017

Österreichs Grüne vom Spalt-Pilz befallen

Die Liste der Parteien die zur österreichischen Nationalratswahl antreten wird immer länger. Das Neueste: Gleich zwei grüne Parteien kandidieren.
NATO Einsatz im Mittelmeer
Außenpolitik 29-02-2016

Flüchtlingskrise: Nicht die Türkei, die NATO ist der Hoffnungsträger

Die Balkanroute ist zum Nadelöhr für Flüchtlinge geworden. Die eigentliche Hoffnung zur Regelung des Flüchtlingszulaufs ruht nicht auf der Türkei, sondern bei der NATO.
Außenpolitik 22-02-2016

Zusammenschluss der Rechtspopulisten: FPÖ will AfD aus der Isolation holen

Rechtspopulistische Parteien erstarken immer mehr - und sorgen für wachsende Unruhe in der europäischen Parteienlandschaft. Nun versucht die österreichische FPÖ, die deutschen Rechtspopulisten der AfD "hoffähig" zu machen.
EU-Innenpolitik 07-11-2014

CDU/CSU und AfD: Gemeinsame Front gegen Rot-Rot-Grün?

CDU und CSU fürchten angesichts der rot-rot-grünen Koalition in Thüringen zunehmend um ihre politische Macht. Unter anderem in Bayern liebäugeln einige Christ-Soziale darum bereits mit einer Annäherung an die AfD.
Österreich 04-09-2014

Weltordnung im Umbruch – Ausgang ungewiss

Ob Gaza-Konflikt, Ukraine-Krise oder asiatischer Inselstreit – auch 25 Jahre nach dem Ende des Kalten Kriegs werden überall auf der Welt regelmäßig internationale Regeln gebrochen. Über die daraus entstehenden Krisen diskutieren derzeit Diplomaten auf der Österreichischen Botschafterkonferenz.
UNTERSTÜTZEN