Fernando Heller

Europawahlen 15-05-2019

Spaniens EU-Comeback

Der spanische Premierminister Pedro Sánchez hat es deutlich gemacht: Die fünftgrößte Volkswirtschaft der EU will in der nächsten Europäischen Kommission eine "Schlüsselrolle" spielen.
Digitale Agenda 27-09-2017

EU-Digital-Beamtin: Digitale Gefahren kennen keine Grenzen

Linda Cogruedo Steneberg erklärt, wie die Kommission den Breitbandzugang ausbauen, das Internet demokratisieren und die Online-Sicherheit verbessern will.
EU Europa Nachrichten EIB

EIB-Vizechef: „EU hat trotz Brexit Grund zum Feiern“

Abgesehen vom Brexit und den populistischen Tönen aus Washington habe die EU „viel zu feiern“, betont der Vizechef der Europäischen Investitionsbank, Román Escolano, im Interview mit EURACTIV-Kooperationspartner EuroEFE.
Entwicklungspolitik 11-12-2015

Europäisches Jahr für Entwicklung: Nicht überall in der EU ein durchschlagender Erfolg

Das Europäische Jahr für Entwicklung hatte zum Ziel, die Bedeutung der EU-Entwicklungsagenda stärker in die Öffentlichkeit zu rücken – erreicht wurde das nur teilweise. Das EURACTIV-Netzwerk berichtet.
Entwicklungspolitik 03-12-2015

Leganés greift den weltweit Schwächsten unter die Arme

SPECIAL REPORT / Für die Einwohner der spanischen Gemeinde Leganés in der autonomen Region Madrid ist Solidarität mit den ärmsten Menschen der Welt etwas ganz Selbstverständliches geworden. EURACTIV Spanien berichtet.
EU-Innenpolitik 28-10-2015

Asylpolitik: Spanien testet neuen Flüchtlingsaufnahmeplan

Spanien will neue Wege bei der Flüchtlingspolitik gehen. Am Montag kündigten Regierungskreise ein Testprogramm für die Aufnahme von Flüchtlingen an. Es soll sich auf eine Gruppe von 50, überwiegend aus Eritrea stammenden Flüchtlingen konzentrieren. EURACTIV Spanien berichtet.
EU-Innenpolitik 22-10-2015

Tajani: „Trotz aller Fehler – Orbán hat die Debatte eröffnet“

Der ungarische Ministerpräsident Victor Orbán habe im Umgang mit der Flüchtlingskrise "Fehler" gemacht. Zugleich habe er aber auch die Wichtigkeit von Europas Grenzen herausgestellt, sagt der Vizepräsident des Europaparlaments Antonio Tajani im Interview mit EURACTIV Spanien.
Entwicklungspolitik 11-06-2015

Spanien will Zugang zu sauberem Wasser und sanitäre Anlagen als zentrale Entwicklungsziele

Spanien hat wegen der Finanzkrise drastische Kürzungen im Entwicklungshilfebudget vorgenommen. Dennoch setzt sich das Land dafür ein, dass die internationale Gemeinschaft die Millenniumsentwicklungsziele (MDGs) erreicht. Insbesondere pocht Madrid aber auf sauberes Wasser und sanitäre Anlagen als zentrale Elemente der neuen Nachhaltigkeitsziele (SDGs). EURACTIV Spanien berichtet.
EU-Innenpolitik 08-06-2015

Flüchtlingsquote am Pranger: Spanien fordert von EU-Kommission Generalüberholung

Die spanische Regierung lehnt den Vorschlag der EU-Kommission für ein Quotensystem für Flüchtlinge ab. Besonders mit Blick auf die hohe Arbeitslosigkeit in dem Land und die "großen Anstrengungen" Spaniens bei Grenzkontrollen in Nordafrika sei das Konzept unrealistisch. EURACTIV Spanien berichtet.
EU-Innenpolitik 06-05-2015

Ciudadanos und Podemos: Spaniens Politik im Umbruch

Bei den spanischen Regional- und Kommunalwahlen am 24. Mai wollen die bürgerliche Partei Ciudadanos und die linksalternative Podemos das Machtmonopol der Sozialisten der PSOE und der konservativen Partido Popular aufbrechen. Ihre Chancen stehen gut: Sie könnten eine neue Ära in der spanischen Politik einläuten. EURACTIV Spanien berichtet.
Entwicklungspolitik 22-04-2015

Europäische Staaten konzentrieren Entwicklungshilfe auf ihre Ex-Kolonien

Bis zum 20. Jahrhundert waren sie Europas größte imperialistische Mächte. Heute wenden Belgien, Deutschland, Frankreich, Portugal, Spanien und das Vereinigte Königreich den Großteil ihrer öffentlichen Entwicklungshilfe (ODA) für ihre ehemaligen Kolonien auf. Das EURACTIV Netzwerk berichtet.
Entwicklungspolitik 19-02-2015

Mogherini: „EU-Entwicklungspolitik ist keine Almose“

Entwicklungspolitik ist weder Almose noch Luxus, vielmehr eine "Investition in Frieden und Stabilität", erklärt die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini bei der Auftaktveranstaltung zum Europäischen Jahr der Entwicklung 2015 in Madrid. EURACTIV Spanien berichtet.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 9 Uhr Newsletter.