EURACTIV mit rtr

Innenpolitik 17-05-2018

Merkel will stärkeres Europa

Europa muss aus Sicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel angesichts internationaler Krisenherde außenpolitisch aktiver werden und militärisch enger zusammenrücken.
Außenpolitik 16-05-2018

Nordkorea stellt Gipfel mit USA infrage

Nach der nordkoreanischen Absage eines Treffens mit Südkorea stellt das Land auch den geplanten Gipfel mit den USA infrage.
Binnenmarkt 16-05-2018

Scholz mit kleinen Zugeständnissen bei Euro-Reformen

Bundesfinanzminister Olaf Scholz macht Frankreich nur wenige Zugeständnisse bei den geplanten Reformen der Eurozone.
Wahlen & Macht 15-05-2018

Regierungsbildung in Italien dauert an

Der Chef der Fünf-Sterne-Bewegung in Italien, Luigi Di Maio, hat Präsident Sergio Mattarella um mehr Zeit für die Koalitionsgespräche mit der Lega gebeten.
Außenpolitik 15-05-2018

Brüssel, Moskau und Teheran wollen das Atomabkommen retten

Die diplomatischen Bemühungen zur Rettung des Atomabkommens nach dem Ausstieg der USA laufen auf Hochtouren.
Audi admitted 2.1 million of its cars contained software that enabled the company to cheat on emissions reporting

Audi muss etliche Dieselfahrzeuge zurückrufen

Audi muss 60.000 Fahrzeuge mehr wegen einer möglicherweise unzulässigen Abschalteinrichtung zurückrufen als bisher gedacht.
Wahlen & Macht 08-05-2018

In Italien stehen die Zeichen auf Neuwahlen

Zwei Monate nach der Parlamentswahl in Italien scheint die Regierungsbildung gescheitert zu sein. Präsident Sergio Mattarella will eine Expertenregierung, die Wahlgewinner wollen Neuwahlen.
Wahlen & Macht 04-05-2018

May kommt in London mit blauem Auge davon

Die Stimmverluste der zerstrittenen Tory-Partei von Premierministerin Theresa May in London sind ersten Ergebnissen zufolge weniger dramatisch als befürchtet.

Weidmann will schnelle Wende bei der Geldpolitik

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat dazu aufgerufen, die Beendigung der in Deutschland umstrittenen Anleihekäufe im Euro-Raum nicht zu lange hinauszuzögern.

Oettinger fordert von EU-Ländern Flexibilität beim Haushalt

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger fordert von den Mitgliedsländern mit Blick auf seine Haushaltsplanungen für die kommenden Jahre Flexibilität und rasche Entscheidungen.
Landwirtschaft 27-04-2018

Mehr Schutz für Europas Bienen

Drei bienenschädliche Pflanzenschutzmittel dürfen künftig in der Europäischen Union nicht mehr im Freiland verwendet werden.

Deutsche Bank begräbt ihre globale Ambitionen

Aus der Traum: Die Deutsche Bank verabschiedet sich unter dem neuen Chef von großen Ambitionen und stutzt das Investment-Banking wird radikal zurecht.

Facebook trotzt Datenskandal

Ungeachtet des Datenskandals trumpft Facebook mit einem rasanten Gewinnwachstum um fast zwei Drittel auf.
EU-Innenpolitik 26-04-2018

May verliert weitere Brexit-Abstimmung

Im Streit über den britischen Austritt aus der EU hat Premierministerin Theresa May erneut eine Niederlage im Oberhaus erlitten.

Bundesregierung erwartet sinkenden Leistungsbilanzüberschuss

Der deutsche Leistungsbilanzüberschuss wird nach Einschätzung der Bundesregierung in diesem Jahr sinken. In den USA dürfte das auf Interesse stoßen.
Wahlen & Macht 25-04-2018

Fünf Sterne sondieren mit Sozialdemokraten

Sieben Wochen nach der Parlamentswahl zeichnen sich in Italien Sondierungsgespräche zwischen der Fünf-Sterne-Bewegung und der sozialdemokratischen Partido Democratico ab.
Energie & Umwelt 23-04-2018

Umweltministerin Schulze fordert CO2-Abgabe

Im Kampf gegen den Klimawandel hat sich Umweltministerin Svenja Schulze für eine Kohlendioxid-Abgabe etwa im Verkehrsbereich ausgesprochen.
Wahlen & Macht 23-04-2018

Nahles wird erste SPD-Vorsitzende

Andrea Nahles, wurde mit 66 Prozent als erste Frau an der Spitze der SPD gewählt.
Die Eurogruppe knebelt Griechenland bis zur Demütigung, meint Dieter Spöri.
Binnenmarkt 20-04-2018

Griechenland weiter im Fokus von EU und IWF

Griechenlands internationale Geldgeber wollen die Regierung in Athen auch nach dem baldigen Ende des Rettungsprogramms auf Reformkurs halten.

Trump und Abe wollen Handelsgespräche intensivieren

US-Präsident Donald Trump und Japans Ministerpräsident Shinzo Abe wollen die Handelsgespräche zwischen beiden Ländern intensivieren.
Die EU Abfallvermeidung durch Kreislaufwirtschaft stärken.

EU-Parlament mit neuen Vorgaben für Müllverwertung

100.000 Tonnen Plastik landen jährlich in den europäischen Meeren, ganze Berge von Hausmüll auf Deponien. Zur Beendigung dieser Missstände hat das EU-Parlament neue Gesetze verabschiedet.
Binnenmarkt 19-04-2018

Draghi bleibt trotz Kritik Mitglied in Top-Finanzforum

EZB-Präsident Mario Draghi will trotz anhaltender Kritik Mitglied in einem wichtigen Forum der Hochfinanz bleiben, der so genannten G30-Gruppe.

USA vor TPP-Wiedereinstieg?

Gut ein Jahr nach ihrem Rückzug erwägen die USA einen Wiedereinstieg in das transpazifische Freihandelsabkommen TPP.
EU-Innenpolitik 12-04-2018

Deutsche und spanische Justizbeamte beraten über Puigdemont-Auslieferung

Vertreter der deutschen und spanischen Justiz wollen den Antrag Spaniens auf Auslieferung des katalanischen Separatistenführers Carles Puigdemont erörtern.