Dr Melanie Sully

EU-Innenpolitik 18-09-2018

Das Tauziehen um den Brexit

Täglich hören die Briten neue Warnungen vor einem No-Deal-Weltuntergang. Der Weg aus der EU hinaus ist immer noch ein sehr weiter.
Innenpolitik 21-08-2018

Der Brexit, den sie meinen

Wirklich voran geht es mit dem Brexit nicht. Denn Theresa May muss einen Mittelweg aus zu viel und zu wenig EU finden, um alle Kritiker zufrienden zu stellen. Was sind ihre Optionen?
Innenpolitik 06-07-2018

Brexit: Es hapert am Vertrauen in die Umsetzung

Beim Brexit geht es jetzt endlich richtig los. Was immer die EU mit Theresa May vereinbart, steht allerdings auf wackligem Boden.
Innenpolitik 21-06-2018

Es geht um mehr als den Brexit

Das Ping Pong im parlamentarischen Machtkampf im Vereinigten Königreich, ist in vollem Gang, meint Dr. Melanie Sully.
Innenpolitik 04-05-2018

Brexit: Die unendliche Geschichte

Die letzten Ereignisse in der Brexit-Saga haben einen zusätzlichen Unsicherheitsfaktor mit sich gebracht und keine überzeugende Strategie für die heiklen Verhandlungen, meint Melanie Sully.
Innenpolitik 26-04-2018

Europa redet viel, aber kommuniziert zu wenig

Mindestens einmal im Jahr gibt es eine neue Vision für die EU. Seit Macrons erstem inspirierten Versuch 2017 hat sich nichts Spürbares getan, meint Melanie Sully.
Innenpolitik 03-04-2018

Irland: Die Hand der Geschichte

Irlands Geschickt hängt an den Minderheitsregierungen in Dublin und London, einem periodischen Machtvakuum in Belfast und einer ungewissen Zukunft der EU, meint Dr. Melanie Sully.
Innenpolitik 26-02-2018

Beim Brexit gibt es Fragezeichen und Verhandlungs-Joker

Wenn bis Ostern keine Vereinbarungen über die Übergangsphase für den Brexit erreicht werden, ist das Ganze umsonst, meint Dr. Melanie Sully .
Innenpolitik 24-01-2018

Ein zweites Brexit-Referendum? „Das ist ein Scherz, oder?“

Die Hoffnungen der EU auf eine Rückkehr des verlorenen Sohnes ist nebulos, meint Melanie Sully.
Innenpolitik 28-08-2017

Brexit-Verhandlungen: Wem die Stunde schlägt

Der Chefunterhändler der Europäischen Union, Michel Barnier, hört nur, wie die Brexit-Uhr tickt. Boris Johnson, Außenminister des Vereinigten Königreichs, pfeift auf die finanzielle Rechnung für den Austritt.
Innenpolitik 18-07-2017

Der Hype um Corbyn und Labours Brexit-Dilemma

Noch reitet der Chef der britischen Labourpartei auf einer Welle der Popularität. Doch innerhalb seiner Fraktion ist Jeremy Corbyn immer noch unter Druck.
brexit
Innenpolitik 20-06-2017

Das Brexit-Bermudadreieck

Die Regierungsbeteiligung der nordirischen DUP im Angesicht der Verhandlungen mit der EU hat das Machtgleichgewicht dramatisch verändert.
brexit
Innenpolitik 26-04-2017

Der Brexit-Katalysator und die vier Nationen

Ironischerweise ist der Zement, der das Vereinigte Königreich derzeit zusammenhält, EU-Recht.
Innenpolitik 22-03-2017

Brexit – da capo?

Sollte Großbritannien seine Meinung zum Brexit ändern, würde die EU dann die Rückkehr des verlorenen Sohnes begrüßen?
Brexit, EU-Binnenmarkt, Großbritannien, Oberstes Gericht
EU-Innenpolitik 30-11-2016

Brexit und das Versagen der EU

Mit einer schwergeprüften Kanzlerin in Berlin und einem unbeliebten Präsidenten in Paris mangelt es in Europa an Leadership. Die Zukunft von EU-Spitzen wie Tusk ist ungewiss.
EU-Innenpolitik 14-10-2016

Genosse Corbyn oder Sozialismus mit dem iPhone

Labour ist die am schnellsten wachsende Partei Europas links der Mitte. Doch der Parteichef hat auch viele interne Kritiker.
EU-Innenpolitik 22-09-2016

Der Brexit wird verschoben

Weshalb die Briten zögern, Artikel 50 zum EU-Austritt zu aktivieren.
EU-Innenpolitik 27-06-2016

Brexit-Blindflug

Die Brexit-Piloten steigen ins Flugzeug ohne zu wissen, wo die Kontrolltasten sind, ohne Flugplan, Strecke oder Information über die Wetterlage, findet Melanie Sully.
EU-Innenpolitik 14-06-2016

Wir Briten sind gespalten

Die Brexit-Frage macht die Trennlinien sichtbar, die sich durch das Vereinigte Königreich ziehen.
EU-Innenpolitik 17-05-2016

Brexit – Brexin: zwei Sprünge ins Ungewisse

Anti-Establishment Frust auf "die da oben" hat die erste Runde der österreichischen Bundespräsidentenwahl gekennzeichnet und überschattet auch das kommende EU-Referendum in Großbritannien.
Europas Perspektiven
EU-Innenpolitik 10-02-2016

Vorwärts Europa – aber wohin?

Europa beschäftigt sich fleißig mit dem EU-Untergang. Nach den Spekulationen über einen Euro-Kollaps wird die Flüchtlingskrise zur Zerreißprobe.?

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.