Claire Stam

EU-Innenpolitik 20-06-2019

EU-Kommissionsvorsitz: Paris und Berlin streiten weiter

Beim heutigen Gipfel in Brüssel wird unter anderem über die Vergabe der Spitzenjobs in den EU-Institutionen diskutiert. Spannungen zwischen Paris und Berlin machen eine Einigung schwierig.

Ein Boost für das grüne Finanzwesen

Die sogenannte Technische Expertengruppe für nachhaltige Finanzanlagen hat drei Berichte über Klassifizierungen, Standards für grüne Anleihen und Klimaindikatoren veröffentlicht.
Energie & Umwelt 14-06-2019

Top-Meldungen aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche, in Deutschland und anderswo in Europa. In dieser Ausgabe: Divestment in Norwegen, Kükentöten, CO2-Grenzwerte und mehr.
Energie & Umwelt 13-06-2019

Europäischer Rat will UN-Klimafonds auffüllen

Die Mitgliedsstaaten wollen sich verpflichten, die Mobilisierung internationaler Klimafinanzierung auf ein neues Level zu heben. Dazu soll der Green Climate Fund aufgefüllt werden, heißt es in einem Entwurf der Ratserklärung, der auf dem EU-Gipfel nächste Woche verabschiedet werden soll. EURACTIV konnte die Erklärung vorab einsehen.

CETA Erklärt

Es wurde als "das ehrgeizigste" und fortschrittlichste Handelsabkommen bezeichnet, das jemals von der EU unterzeichnet wurde, aber was bewirkt CETA tatsächlich?
Energie & Umwelt 07-06-2019

Top-Meldungen aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche, in Deutschland und anderswo in Europa. In dieser Ausgabe: Sorgenkind Verkehrssektor, "Pillepalle", Düngemittel, Schwimmen, Green Finance und mehr.
Innenpolitik 31-05-2019

Pressefreiheit in Europa ist nicht mehr selbstverständlich

Bis vor kurzem galt die Pressefreiheit in Europa als Selbstverständlichkeit. Das ist nicht mehr der Fall, vor allem in einigen osteuropäischen Ländern, wo Journalisten unter starken politischen Druck geraten sind.
Europawahlen 27-05-2019

Deutschland: Grüne in ungeahnten Höhen

Die Grünen sind die klaren Gewinner der Europawahlen in Deutschland. Die Partei konnte ihr Wahlergebnis im Vergleich zu 2014 praktisch verdoppeln.
Europawahlen 24-05-2019

Die europäischen Bürger haben eine starke Bereitschaft gezeigt, Europa voranzubringen – WeEuropeans Initiator

Was erwarten die europäischen Bürger von der Europäischen Union? Als die Wahlen am 23. Mai in Großbritannien und den Niederlanden offiziell begannen, sprach EURACTIV mit Guillaume Klossa, dem Präsidenten der Bürgerbewegung Civico Europa, die die WeEuropeans-Konsultation in 27 Ländern der Europäischen Union in die Wege geleitet hat.
Europawahlen 21-05-2019

#EU2019 – Merkels nächste Feuerprobe

Je nach Ausgang der Europawahlen wird Angela Merkel ihre bis 2021 laufende Kanzlerschaft möglicherweise vorzeitig beenden, orakeln Beobachter.
Energie & Umwelt 17-05-2019

Top-Meldungen der Woche aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche, in Deutschland und anderswo in Europa. In dieser Ausgabe: Klimaneutralität, Green Finance, deutsche Astronaut, Bienen und mehr.
Energie & Umwelt 10-05-2019

Top-Meldungen dieser Woche aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche, in Deutschland und anderswo in Europa. In dieser Ausgabe: Klimaneutralität, CO-Steuer, Streik im französischen Umweltministerium und mehr.

Interview mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie Peter Altmaier trifft sich mit Claire Stam von EURACTIV. Es geht u.a. um Chinas ‚Neue Seidenstraße‘, die Batterieallianz mit Frankreich, den Klimawandel und die Stromtrassen von Nord- nach Süddeutschland.
Energie & Umwelt 03-05-2019

Top-Meldungen aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche, in Deutschland und anderswo in Europa. In dieser Ausgabe: Nord Stream 2, Kohleausstiegsgesetz, 'Superfood' und mehr.
Landwirtschaft 25-04-2019

Bauernverbandschef: „Das ist schlechtes Politikmanagement“

Die Energiewende bringt große Veränderungen für die Landwirtschaft. Ein Gespräch mit dem Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes über die Nitratklage der EU-Komission, Dürren und den Netzausbau.

„One Belt, One Road, One Million“

Die neue Seidenstraße bringt viele Versprechungen mit sich. EURACTIV sprach mit dem Unternehmer Alexey Grom über die Entwicklung des eurasischen Eisenbahnprojekts, die neue Seidenstraße und den Expansionskurs nach Europa.
Energie & Umwelt 15-04-2019

Europäischer Kohle-Fonds: „Es geht nicht nur um Geld“

Der vom EU-Parlament geforderte Energiewendefonds ist mehr als nur ein Topf zur Unterstützung kohleabhängiger Regionen, findet Claude Turmes.
Energie & Umwelt 12-04-2019

Top-Meldungen aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche, in Deutschland und anderswo in Europa. In dieser Ausgabe: Monsanto, schmelzende Gletcher, CO2-Bespreisung und mehr.
Energie & Umwelt 10-04-2019

Energiewende: Deutschland setzt auf Gas

Berlin betrachtet Erdgas als Schlüsseltechnologie in der Energiewende hin zu einer CO2-armen Wirtschaft.
Energie & Umwelt 05-04-2019

UPDATE: Top-Meldungen aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche, in Deutschland und anderswo in Europa. In dieser Ausgabe: Nord Stream 2, Klimabilanz, Cattenom und mehr.
Energie & Umwelt 01-04-2019

EU-Parlament: Kein grünes Siegel für Atomenergie

Das EU-Parlament hat sich dafür ausgesprochen, dass Investitionen in Atomenergie nicht mit einem Label für "nachhaltige/grüne Finanzanlagen" versehen werden dürfen.
Energie & Umwelt 29-03-2019

Top-Meldungen aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche, in Deutschland und anderswo in Europa. In dieser Ausgabe: Energiemarkt, UN-Weltklimarat, Kohle in China und mehr.
Europawahlen 29-03-2019

‚Die Welt sieben Jahre im Voraus zu planen, ist absurd‘

Angesichts des Zulaufs für Populisten und EU-Gegner wird die nächste Europawahl im Mai immer wieder als „Schicksalswahl“ dargestellt. EURACTIV sprach mit Rainer Wieland (CDU) über Populisten, Steuergerechtigkeit, ‚Gilets jaunes‘ und Bürgerdialoge.

EU: China ist kein Entwicklungsland mehr

Macron, Merkel und Juncker haben mehr "Wechselseitigkeit" und Gleichberechtigung in den Handelsbeziehungen mit China gefordert.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.