Christian Böhme

Außenpolitik 18-08-2017

„In Syrien wird Wasser als Waffe genutzt“

Andreas Knapp von Unicef spricht im Interview mit EURACTIVs Medienpartner „Der Tagesspiegel“ über mutwillig zerstörte Leitungen, die Not in belagerten Orten und kreative Überlebenskunst in Syrien. Andreas Knapp (45) leitet die Unicef-Wasserprogramme in Syrien. Der österreichische Diplomingenieur kam über den...

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.