Anne Damiani

Europa wird immer dicker

Europa wird immer dicker: Das Europäische Parlament hat Mitte April bessere Behandlungsmöglichkeiten und verstärkte Vorbeugung gegen Übergewicht angemahnt. Die durchschnittliche Adipositasrate in der EU ist seit 1975 um 161 Prozent gestiegen. EURACTIV Frankreich berichtet.
Innenpolitik 30-04-2021

EU verzeichnet 2020 deutlich weniger Verkehrstote

Im Vergleich zum Vorjahr sind 2020 rund 4.000 Personen weniger auf europäischen Straßen gestorben, zeigen Zahlen der EU-Kommission. EURACTIV Frankreich sieht sich die Statistiken genauer an.

Behörden sorgen sich um die psychische Gesundheit in Frankreich

Nach mehr als einem Jahr Pandemie und mehreren Lockdowns sind die Behörden in Frankreich besorgt über die psychische Gesundheit der Bevölkerung.

Kleinere Länder proportional schwerer von Pandemie betroffen

Im Verhältnis zu ihrer Bevölkerungszahl hatten die Tschechische Republik, Ungarn und Bulgarien im vergangenen Jahr die meisten Todesfälle durch COVID-19 in der EU zu verzeichnen.

Impf-Überblick: Meiste Impfungen in Deutschland, höchste Rate in Malta

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten kommen die Impfaktionen gegen COVID-19 in der Europäischen Union langsam in Fahrt. EURACTIV Frankreich gibt einen Statistik-Überblick über das erste Vierteljahr 2021.
Wahlen & Macht 08-04-2021

Tschüss Frexit, Hallo Umwelt: Frankreichs Rechtspopulisten auf neuen Pfaden

Marine Le Pens rechte Partei Rassemblement National (RN) überarbeitet ihre politischen Prioritäten. Auf der Agenda: mehr Ökologie und kein EU-Austritt oder eine Rückkehr zum Franc.
Antidiskriminierung 29-03-2021

Frankreich: Die Pandemie und der anti-asiatische Rassismus

Eine Forscherin erklärt gegenüber EURACTIV, dass die Pandemie auch in Frankreich zu einer "Wiederentdeckung" des anti-asiatischen Rassismus geführt hat. Insgesamt gibt sie sich dennoch hoffnungsvoll.

Krise und Vertrauen: Recovery Fund als „Rettungsring“ für die EU-Wirtschaft

Wie die jüngsten Eurostat-Zahlen zeigen, hat sich das Vertrauen in eine erfolgreiche EU-Wirtschaft trotz der Gesundheitskrise mehr oder weniger gehalten.
Energie & Umwelt 18-03-2021

EU-Gericht verbietet umstrittene französische Vogeljagd-Praxis

Der EU-Gerichtshof in Luxemburg hat am Mittwoch eine traditionelle französische Vogeljagdpraxis unter Verwendung sogenannter Leimfallen verboten.
Jugend und Bildung 13-10-2020

Erasmus und Brexit: UK bei Auslandsstudierenden nicht mehr Number One

Während diverse Effekte des Brexit nach wie vor schwer abzuschätzen sind, ist klar: Auf das Austauschprogramm Erasmus+ hat der britische EU-Austritt bereits Auswirkungen. EURACTIV Frankreich berichtet.
Digitale Agenda 16-09-2020

5G in Frankreich: Harsche Kritik an Macrons „Amish“-Vergleich

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat in einer Rede die 5G-Technologie verteidigt. Er gab damit eine deutliche Antwort auf ein von linken und grünen Parteien gewünschtes Moratorium für den Ausbau des Breitbandnetzwerksystems.

Nach jahrelangen Forderungen: Frankreichs Gesundheitspersonal wird aufgestockt

Nach jahrelangen Forderungen hat sich das französische Gesundheitsministerium bereit erklärt, die Zahl der Pflegerinnen und Pfleger im Land zu erhöhen. EURACTIV Frankreich berichtet.
Wahlen & Macht 07-07-2020

Frankreichs neue Regierung: Fokus auf Umwelt

In Frankreich ist gestern die neue Regierung präsentiert worden. Das Team unter Premierminister Jean Castex hat sich das Ziel gesetzt, vor allem über die Umweltpolitik eine wirtschaftliche Erholung herbeizuführen.

Fälschungen: EU-Regierungen verlieren 15 Milliarden Euro pro Jahr

Laut einem am Mittwoch, den 10. Juni, veröffentlichten Bericht des Amtes der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) verlieren Regierungen in der gesamten EU jedes Jahr 15 Milliarden Euro durch Fälschungen.