Aline Robert

Digitale Agenda 05-01-2018

Macron greift russische Fake News an

Die französische Regierung bereitet ein Gesetz gegen Fake News vor. Der Prozess richtet sich vor allem gegen russische Propaganda und soll Ende 2018 abgeschlossen sein.

Wahlen & Macht 21-12-2017

Macrons Europa-Visionen werden von der Realität eingeholt

Bürgerkonsultation, transnationale Wahllisten: Frankreich versucht, Macrons Europa-Visionen umzusetzen, doch die Ambitionen wurden bereits zurückgeschraubt.

Innenpolitik 12-12-2017

Mehr als 70 MEPs stellen sich hinter Macrons EU-Initiativen

Mehr als 70 Abgeordnete unterstützen offen Macrons Initiative für eine "Neugründung Europas". Das zeigt auch die Zerrissenheit der Sozialdemokratie.

Außenpolitik 30-11-2017

EU-Afrika-Gipfel: Jugendarbeitslosigkeit wichtiges Thema für beide Seiten

Arbeitslosigkeit ist ein Grund, warum junge Afrikaner nach Europa migrieren. Beim EU-AU-Gipfel stehen die Regierungschefs unter Handlungsdruck.

Energie & Umwelt 22-11-2017

MEPs uneins bei Bürgerbegehren gegen Glyphosat

Weit über eine Million europäische Bürger fordern ein Glyphosat-Verbot. Die EU-Parlamentarier sind sich bei dem Thema aber nicht einig.

EU-Innenpolitik 22-11-2017

Brexit: Europäische Bankaufsicht zieht von London nach Paris

Im Zuge des Brexits wird die Europäische Arzneimittelagentur von London nach Amsterdam und die Europäische Bankenaufsichtsbehörde nach Paris umziehen.

Energie & Umwelt 17-11-2017

Weltklimarat: Wie Macron damit durchgekommen ist, so wenig Geld auszugeben

France has made no announcements at COP23, except for financing the Intergovernmental Panel on Climate Change, whose operating budget varies between €5 and 8 million. EURACTIV France reports.

EU Europa Nachrichten LuxLeaks

Steuervermeidung: Frankreich gegen luxemburgischen Eurogruppen-Vorsitz

Paris würde nächstes Jahr einen slowakischen Eurogruppen-Präsidenten präferieren. Luxemburg mache es Steuerhinterziehern und -vermeidern zu einfach.

EU-Innenpolitik 26-10-2017

Europarlamentarier fordern besseren Schutz für Whistleblower

Das Europäische Parlament hat mit großer Mehrheit einen Bericht verabschiedet, in dem verbesserter Schutz für Whistleblower gefordert wird.

Soziales 25-10-2017

Edouard Martin über Sexismus: „In Straßburg lassen sich die Abgeordneten gehen“

Im Parlament wird morgen über eine Resolution gegen Sexismus abgestimmt. MEP Martin kritisiert die vorhandenen Mechanismen aber als unzureichend.

Wahlen & Macht 16-10-2017

Varoufakis: Macron sollte Politik des leeren Stuhls verfolgen

Yanis Varoufakis unterstützt Macrons Föderalismus-Vorschläge für den Euroraum, glaubt aber, nur echte Drohungen könnten Deutschland zum Einlenken bewegen.

EU-Innenpolitik 16-10-2017

Frankreich und Deutschland wollen Kohäsionsfonds reformieren

Deutschland will Zahlungen an die Rechtstaatlichkeit koppeln. Macron wünscht sich eine Mindeststeuer. Ändern sich die Regeln für Kohäsions-Gelder bald?