Außenpolitik 27-04-2017

Flüchtlinge: EU zweifelt am Aufbau von Libyens Küstenwache

Die Europäische Union sorgt sich Insidern zufolge um den Aufbau der libyschen Küstenwache. Damit soll ein neuer Flüchtlingsandrang über das Mittelmeer vermieden werden.

Wahlen 27-04-2017

Frankreichs Rechtsextreme umwerben Mélenchon-Wähler

Die Linksaußen-Wähler zählen in Frankreich. Um sie für sich zu gewinnen, hebt der Front National die Gemeinsamkeiten zwischen Marine Le Pen und Jean-Luc Mélenchon hervor.

Außenpolitik 27-04-2017

Brexit-Gipfel: Zeigt die EU ihre kalte Schulter?

In Rekordzeit wollen die EU-Mitgliedsländer am Samstag Leitlinien für die Brexit-Verhandlungen mit der Regierung in London abstecken. So kühl dieser April in Mitteleuropa ist, so kühl könnte die EU auch gegenüber Theresa May auftreten.

Innenpolitik 27-04-2017

Migrationsforscher fordern bessere EU-Asylpolitik

Wenn Politiker mit den großen politischen Herausforderungen nicht vorankommen, müssen Wissenschaftler Lösungen vorschlagen. Einer dieser Forscher ist Thomas Bauer. Er sagt: „Für einen Neustart in der EU-Flüchtlingspolitik brauchen wir mehr Europa und ein anderes Europa zugleich.

Soziales 27-04-2017

Ein sozialeres Europa – Wer kann es richten?

Die EU-Kommission macht Vorschläge für ein sozialeres Europa. Ob sich sich die Sozialstandards in den Euro-Krisenstaaten verbessern, hängt aber nicht von Brüssel ab. Ein Kommentar

Außenpolitik 27-04-2017

USA wollen Druck auf Nordkorea erhöhen

Die US-Regierung will im Konflikt mit Nordkorea den diplomatischen Druck erhöhen. Auch die internationalen Sanktionen sollen verschärft werden.

27-04-2017

Israels Absage an Gabriel: Merkels leise Rüge

Kanzlerin Angela Merkel hat sich über die Absage eines Treffens des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu mit Außenminister Sigmar Gabriel enttäuscht geäußert.

Innenpolitik 27-04-2017

Rekord bei Terror-Ermittlungsverfahren

Die Zahl der Ermittlungsverfahren wegen Anschlagsplanungen oder der Mitgliedschaft in Terrorvereinigungen steuert auf einen Rekordwert zu.

Innenpolitik 27-04-2017

„Ungleichzeitigkeit“ – Hürde für den Islam in Europa

Die Prophezeiung des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan, wonach Europa bald muslimisch werde, entbehre jeder Grundlage, meint ein Islamexperte des Vatikan. Er empfiehlt, Europa solle sich seiner christlichen Wurzeln stärker besinnen.

Innenpolitik 27-04-2017

Höhere Renten sind Wunsch Nummer eins der Deutschen

Mehr Gelder für das Bildungs- oder Gesundheitssystem? Nunja. Gefragt nach ihrer höchsten Priorität, denken die meisten Deutschen kurz vor der Bundestagswahl vor allem an höhere Renten.

EU Europa Nachrichten Landwirtschaft
Landwirtschaft 27-04-2017

Spanische Bauern: neue GAP muss würdevolles Leben ermöglichen

Spanische Bauern stehen unter Druck. Sie wünschen sich Änderungen in der zukünftigen GAP.

Landwirtschaft 27-04-2017

Freihandelsabkommen und ihre wichtige Rolle in EU-Agrarexporten

Namen wie CETA, TTIP und TTP dominieren die Diskussionen zum Thema Welthandel. Sie sind unvermeidbare Begriffe in unserer globalisierten Welt. Doch was sind ihre Auswirkungen auf den EU-Agrarsektor? Ein Bericht von EURACTIV-Partner EFEAgro.

Außenpolitik 26-04-2017

Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie: Ein Unglück mit Folgen

Die Kommission legt Pläne vor, um die Arbeitsbedingungen von Textilarbeitern in der Dritten Welt zu verbessern. 45 Millionen Euro sollen vor allem in vier Staaten fließen.

brexit
Innenpolitik 26-04-2017

Der Brexit-Katalysator und die vier Nationen

Ironischerweise ist der Zement, der das Vereinigte Königreich derzeit zusammenhält, EU-Recht.

Innenpolitik 26-04-2017

EU-Kommission eröffnet Verfahren gegen Ungarn

Die EU-Kommission eröffnet wegen des neuen Hochschulgesetzes in Ungarn ein Verfahren gegen die Regierung in Budapest.

W20-Gipfel: „Frauenrechte sind Menschenrechte“

Der Women-20-Gipfel (W20) macht klar: Frauenrechte sind nicht nur Frauensache.