Energie & Umwelt 18-10-2018

EU-Staatschefs wollen mehr Klimaschutz

Die Staats- und Regierungschefs der EU haben im Rahmen ihres Gipfeltreffens Fortschritte bei der bevorstehenden Weltklimakonferenz in Kattowitz angemahnt.

Das sind die wettbewerbsfähigsten Länder

Die Autoren des globalen Index für Wettbewerbsfähigkeit sehen Deutschland in der Spitzengruppe. Für Afrika und andere Sorgenkinder der Weltwirtschaft bleiben die Aussichten düster, Chinas Platzierung irritiert.
Innenpolitik 18-10-2018

Datenschutz-Streit: Jourová trifft US-Minister

Die EU-Justizkommissarin wird sich heute mit US-Handelsminister Wilbur Ross treffen, um eine Überprüfung des EU-US-Datenschutzschildes einzuleiten.
EU-Innenpolitik 18-10-2018

Eine schöne Bescherung

Was die Grenze zwischen Irland und Nordirland betrifft, ist beim Brexit seit fast einem Jahr nichts weitergegangen, meint Melanie Sully.
EU-Innenpolitik 18-10-2018

Beim Brexit nichts Neues

Erwartungsgemäß brachten die Beratungen des EU-Gipfels am Mittwoch in Brüssel keinen Durchbruch. Man will aber weiterhin an einer Verhandlungslösung arbeiten.
Außenpolitik 18-10-2018

Griechischer Außenminister tritt zurück

Im Streit um die Umbenennung Mazedoniens ist Griechenlands Außenminster Nikos Kotzias zurückgetreten. Regierungschef Alexis Tsipras will den Posten selbst übernehmen.
Außenpolitik 17-10-2018

Ex-Regierungsmitglieder fordern vor EU-Gipfel mehr Engagement mit Afrika

In einem Brief an die Teilnehmer des EU-Gipfels diese Woche fordern zehn ehemalige Regierungsmitglieder, der Entwicklungszusammenarbeit mehr Priorität einzuräumen.

Noch keine EU-US-Handelsgespräche

Die Europäische Union hat noch keine Gespräche über einen Handelsvertrag mit den USA begonnen. Doch das soll sich bald ändern.
Außenpolitik 17-10-2018

Kasachstans Präsident: Eurasische Partnerschaft kann das Weltsystem stärken

Am Donnerstag startet das Asia-Europe meeting (ASEM), bei dem sich die Staats- und Regierungschefs aus 51 europäischen und asiatischen Länder treffen. EURACTIV sprach mit Nursultan Nasarbajew, dem Präsidenten Kasachstans.
EU-Innenpolitik 17-10-2018

Juncker: EU-Kommission kann Italiens Haushaltsplan nicht akzeptieren

Akzeptiere die Kommission den italienischen Haushaltsplan vollständig, würde sie von anderen Mitgliedsstaaten "mit Beleidigungen überzogen werden", so der EU-Kommissionspräsident.
Soziales 17-10-2018

Union gegen EU-Arbeitslosenversicherung

Die Pläne von Bundesfinanzminister Olaf Scholz für eine EU-Arbeitslosenrückversicherung stoßen beim Koalitionspartner auf Ablehnung.
EU-Innenpolitik 17-10-2018

Internetriesen legen Pläne für Kodex gegen Fake News vor

Eine Reihe von Internetfirmen hat der EU-Kommission Pläne vorgelegt, mit denen sie dem vorgeschlagenen Kodex gegen Fake News entsprechen wollen.
Außenpolitik 17-10-2018

Hahn macht Druck auf die Namenseinigung in Mazedonien

Brüssel fordert, dass die Opposition in Mazedonien über ihren Schatten springt und den Weg frei für die Namensänderung macht.
Jugend und Bildung 17-10-2018

Kinderarmut nimmt weltweit zu

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Armut am heutigen Mittwoch hat die OECD eine Studie zur Entwicklung der Kinderarmut veröffentlicht. Die Ergebnisse sind ernüchternd.
EU-Innenpolitik 17-10-2018

Brexit-Diplomatie auf Hochtouren

Die vermeintliche Einigung am Wochenende ist geplatzt. Weiterhin sei sie in greifbarer Nähe, betonen alle Seiten. Derweil wächst ohne Not der Zeitdruck.
Wahlen & Macht 17-10-2018

Personaldebatte in der CSU

Eigentlich wollte man eine Personaldebatte nach der Wahlschlappe in Bayern vermeiden. Das funktioniert nicht - zum Leid von Horst Seehofer.

Subscribe to our newsletters

Subscribe