Weniger faule Kredite im Euro-Finanzsektor

Der Anteil fauler Kredite in den Bankbilanzen ist rückläufig. Die Gefahr einer neuen Bankenkrise ist jedoch noch nicht gebannt. Die Kommission plant weitere Maßnahmen.

Wahlen 19-01-2018

Berlusconis Mitte-Rechts-Bündnis einigt sich auf Wahlprogramm

Rund sechs Wochen vor der Parlamentswahl in Italien hat sich das Mitte-Rechts-Bündnis von Ex-Regierungschef Berlusconi auf ein Wahlprogramm verständigt.

Innenpolitik 19-01-2018

Was hinter der Verteidigung der FPÖ durch Kurz steckt

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat bezüglich seines Koalitionspartners Erklärungsbedarf.

EU-Innenpolitik 19-01-2018

Kein EU-Sonderzugang für britischen Finanzsektor

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron lehnt Ausnahmeregelungen für den britischen Finanzsektor nach dem Brexit strikt ab.

Wahlen 19-01-2018

Noch ist Tschechien nicht verloren

Die Tschechen haben Ende Januar eine Wahl: entweder sie entscheiden sich in der zweiten Runde für den bisherigen Amtsinhaber Miloš Zeman oder für den parteilosen Chemieprofessor Jiří Drahoš.

EU-Innenpolitik 19-01-2018

Merkel in Paris

Die deutsch-französischen Beziehungen stehen dieser Tage hoch im Kurs. In Paris geben sich Finanzminister Peter Altmaier und Kanzlerin Angela Merkel die Klinke in die Hand.

Binnenmarkt 19-01-2018

Berlin und Paris rücken bei Euroreform zusammen

Frankreich und Deutschland wollen bei der angestrebten Reform in den kommenden Monaten einen gemeinsamen Nenner finden. Darauf einigten sich die Finanzminister der beiden Länder.

EU-Innenpolitik 18-01-2018

„Der Beitritt zur Währungsunion wäre ein Integrationsschritt zu viel“

Die Institutionen der nordischen Zusammenarbeit müssen sich vielen Herausforderungen stellen und sich an ein verändertes Umfeld anpassen. EURACTIV sprach mit Tobias Etzold.

Energie & Umwelt 18-01-2018

Europas größte Luftverschmutzer nach Brüssel beordert

Die Umweltminister der größten Luftverschmutzer-Staaten der EU wurden für Ende des Monats zu einem Treffen mit der Europäischen Kommission bestellt.

Innenpolitik 18-01-2018

Alter Streit rostet nicht

Während der Flüchtlingskrise trat Sebastian Kurz noch als Merkel-Kritiker auf. Die Differenzen bleiben – dies wird beim Antrittsbesuch des österreichischen Kanzlers in Berlin deutlich.

Jugend und Bildung 18-01-2018

Die duale Berufsausbildung in Deutschland – Blaupause für Europa?

Eine langfristige Strategie zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit in Europa, könnte in der Adaption eines dualen Ausbildungssystems in anderen EU-Staaten liegen, das sich in Deutschland seit Jahren gut behauptet.

Eingeschweißter Käse und auch Wurst können besonders viel Weichmacher aus der Verpackung aufnehmen.
Innenpolitik 18-01-2018

Bisphenol A in unserem Essen

Selbst kleine Mengen der Chemikalie Bisphenol A können in das menschliche Hormonsystem eingreifen und zu dauerhaften Veränderungen führen. Dennoch bleibt die Substanz vorerst erlaubt, kritisiert Martin Häusling.

EU-Innenpolitik 18-01-2018

May und Macron beraten über neues Grenzabkommen

Die britische Premierministerin Theresa May und der französische Präsident Emmanuel Macron beraten beute über ein neues Grenzabkommen.

„Verstöße gegen das Arbeitsrecht im Rahmen der EU-Jugendinitiative sind nicht hinnehmbar“

Dass im Rahmen der EU-finanzierten Beschäftigungsinitiative junge Menschen für nur einen Monat angestellt werden, darf nicht toleriert werden, so MEP Tomc.

Energie & Umwelt 18-01-2018

Der 1,5-°C-Bericht des Weltklimarats: ein Weckruf für den europäischen Klimaschutz

Es ist Europas moralische Pflicht, auf eine maximale globale Erwärmung von 1,5 °C hinzuarbeiten, meint Dr. Bert Metz.

Außenpolitik 18-01-2018

Athen und Skopje nähern sich im Namensstreit langsam an

Griechenland und die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien nähern sich langsam einer Beilegung ihres Streits über den Namen des mazedonischen Staates an.