Barroso verspricht, für die „Gemeinschaftsmethode“ zu kämpfen

-A +A
Anzeige