EurActiv.de

Das führende Medium zur Europapolitik

19/01/2017

EU-Krisenländer: Tausende Jugendliche kommen nach Deutschland

Topic: Ausbildung


Soziales Europa 10-01-2017

30 Jahre Erasmus: Mehr Fördermittel für ein weltoffenes Europa

Erasmus ist 30 – Anlass genug für Politiker und Lehrer, eine massive Aufstockung der Fördermittel zu fordern. Das beliebte und gleichzeitig erfolgreiche Programm steht derzeit nur etwa sieben Prozent der jungen Europäer zur Verfügung. EurActiv Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 01-09-2016

Bundeswehr soll Flüchtlinge vorausbilden

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen und die Bundesagentur für Arbeit testen eine neue Strategie, um junge Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt einzubinden.
EU-Innenpolitik 18-08-2016

Arbeitslosigkeit: Der Teufelskreis für Flüchtlinge

Ohne Sprachkenntnisse kein Job, ohne Job keine Integration. Das kann schnell zu einem Teufelskreis für Flüchtlinge werden. Doch lokale Initiativen können gut dabei helfen, das zu vermeiden. Wie, das hat das Berlin-Institut in einer Studie analysiert.

Trotz sinkender Arbeitslosenquote: Jugendarbeitslosigkeit in EU alarmierend hoch

In der EU sind so viele Menschen in Lohn und Brot wie seit Jahren nicht - besonders gering ist die Arbeitslosenquote in Deutschland. Doch Entwarnung ist nicht angebracht: Allein in Spanien und Griechenland ist fast die Hälfte der Jugend ohne Job oder Ausbildungsplatz.
EU-Innenpolitik 16-11-2015

EU-Kommissarin Thyssen: Neue Initiative verhilft jungen Menschen zu neuen Jobs

Während die EU-Mitgliedsstaaten an der Durchsetzung der Europäischen Jugendgarantie arbeiten, ruft die Kommission in Zusammenarbeit mit einigen Unternehmen eine neue Initiative ins Leben. Der Europäische Pakt für die Jugend soll jungen Menschen den Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtern, so Marianne Thyssen in einem Exklusiv-Interview.

Bundesbank: Mindestlohn hebt Gehaltsniveau spürbar

Knapp vier Millionen Deutsche profitieren seit Anfang des Jahres vom neuen Mindestlohngesetz. Nun verweist der Monatsbericht der Bundesbank auf die Erfolge: Vor allem untere Lohngruppen in Ostdeutschland haben dadurch deutlich höhere Stundenlöhne.
EU-Innenpolitik 30-04-2015

Ausbildung: Piloten fordern Ende der "Pay-to-Fly"-Praxis

Der Europäische Pilotenverband hat ein Ende der "Pay-to-Fly"-Praxis gefordert, nach dem Nachwuchskräfte für Flugerfahrung häufig zahlen müssen. Das Prinzip nutze junge Piloten aus.

EU-Krisenländer: Tausende Jugendliche kommen nach Deutschland

Wegen der anhaltenden Wirtschaftskrise in ihren Ländern ziehen tausende junge Menschen nach Deutschland - das laut OECD das zweitbeliebteste Einwanderungsland ist. Die Bundesregierung will die Ausbildung der Betroffenen nun noch intensiver fördern.