About: SPD

AfAlexander Gauland, Angela Merkel, Martin Schulz
Innenpolitik 13-12-2017

Union gegen „KoKo“ mit SPD

Der Vorschlag der SPD-Linken für eine sogenannte Kooperationskoalition (KoKo) stößt in CDU und CSU, aber auch bei den Jusos auf Ablehnung.

Wahlen 08-12-2017

Die SPD will reden

Der SPD-Bundesparteitag hat dem Vorsitzenden Martin Schulz grünes Licht für ergebnisoffene Gespräche mit der Union über die Bildung einer Bundesregierung gegeben.

Die SPD-Fraktion will Euro-Zone mehr Kompetenzen geben.
Bundestagswahl 2017 05-12-2017

Die große Koalition als soziale Chance für Europa

Die SPD hätte gute Gründe, sich auf eine große Koalition einzulassen. Etwa den, an Emmanuel Macrons "Neugründung" Europas mitzuwirken. Ein Kommentar. 

Wahlen & Macht 27-11-2017

GroKo im Koalitionspoker

Politiker von SPD und Union stellen ihre Bedingungen für eine Neuauflage der großen Koalition.

Wahlen & Macht 24-11-2017

SPD sagt nicht mehr Nein zur Regierungsbeteiligung

Die SPD ist nach nächtlichen Beratungen der Parteiführung von ihrem strikten Nein zu einer Regierungsbeteiligung abgerückt und hat für die kommenden Tage "intensive Gespräche" angekündigt.

Bundestagswahl 2017 24-11-2017

Vier Merkwürdigkeiten von Merkel, Schulz und Co.

Nach dem Aus für Jamaika: Gescheiterte Verhandlungen werden beklatscht, Untertanen informiert, nie erklärte Wählerwillen erfüllt und nebenbei wird weiterregiert. Alles klar? Ein Kommentar.

Die SPD-Fraktion will Euro-Zone mehr Kompetenzen geben.
Bundestagswahl 2017 24-11-2017

GroKo-Comeback?

Bundespräsident Steinmeier sprach am Donnerstag mit SPD-Chef Schulz im Schloss Bellevue über die Lage. Im Anschluss beriet die engere Parteiführung bis in die Nacht. Die SPD wackelt.

Innenpolitik 21-11-2017

Steinmeier lehnt Neuwahlen nach „Jamaika“-Aus ab

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen rasche Neuwahlen abgelehnt und die Parteien an ihre Verantwortung zur Regierungsbildung erinnert.

Außenpolitik 19-10-2017

Gianni Pittella: „Die Angst ist zum Mantra geworden“

Der Chef der sozialdemokratischen Fraktion im EU-Parlament, Gianni Pittella, analysiert die europaweit schlechten Ergebnisse seiner Parteigenossen.

Verfassungsschutz-CHef Maaßen will die AfD vorerst nicht überwachen lassen.
Innenpolitik 06-10-2017

Wo die AfD besonders punktet

Die etablierten Parteien erreichen laut einer Untersuchung in sozial schwächeren Milieus immer weniger Wähler, verlieren aber auch in der bürgerlichen Mitte an Rückhalt.

Martin Schulz Sicherheit Wahlkampf SPD
Innenpolitik 05-10-2017

Desaster bei Bundestagswahl bringt SPD Loch im Etat

Das historisch schlechte Ergebnis der SPD bei der Bundestagswahl hat für die Partei einem Medienbericht zufolge auch finanzielle Konsequenzen.

Innenpolitik 29-09-2017

SPD-Fraktionschefin Nahles zur Kooperation mit Linken im Bundestag bereit

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles ist zur Zusammenarbeit mit der Linkspartei im Bundestag bereit.

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will trotz der Flüchtlingskrise keine neuen Schulden machen.
Innenpolitik 28-09-2017

Schäuble als Bundestagspräsident – Zeichen für „Jamaika“

Die Union setzt mit der Nominierung von Wolfgang Schäuble zum Bundestagspräsidenten erste Segel nach Jamaika.

Bundestagswahl 2017 22-09-2017

Wahlumfrage: SPD fällt weiter hinter Union zurück

Die SPD ist einer Umfrage zufolge in der Wählergunst weiter hinter der Union zurückgefallen.

Innenpolitik 21-09-2017

Union und SPD drohen schmerzhafte Verluste

Union und SPD könnten bei der Bundestagswahl deutlich abrutschen. Das zeigt eine neue Prognose.

Bundestagswahl 2017 19-09-2017

Die politische Stimmung kurz vor Bundestagswahl

Kurz vor der Bundestagswahl bleibt die politische Stimmung in zwei Umfragen weitgehend unverändert.

EU Europa Nachrichten Schulz
Bundestagswahl 2017 19-09-2017

Schulz wirbt für Rüstungsbegrenzung

Solidarrente, Kita-Ausbau und Rüstungsbegrenzung: Damit versuchte SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, in der ARD-"Wahlarena" zu punkten.

Bundestagswahl 2017 18-09-2017

Vor der Bundestagswahl: mögliche Koalitionsparteien im Angriffsmodus

Grüne und Liberale attackierten sich am Wochenende gegenseitig. Am Ende ist die Zusammenarbeit jedoch für Beide die einzige Möglichkeit zu regieren.

Innenpolitik 18-09-2017

Merkel und die EU: Paris kann warten

Kanzlerin Merkel bleibt mit ihren europapolitischen Forderungen im Wahlkampf bewusst unpräzise - mit Blick auf eigene Wähler und künftige Koalitionspartner.

Bundestagswahl 2017 15-09-2017

Angela Merkel will vier Jahre weiterregieren

Die Bundeskanzlerin will im Fall eines Wahlsiegs volle vier Jahre durchziehen. Merkel begründete auch die Absage an zweites TV-Duell mit SPD-Kandidat Martin Schulz.

Bundestagswahl 2017 15-09-2017

SPD verliert auf 20 Prozent

Wenige Tage vor der Bundestagswahl hat die SPD weiter an Zustimmung verloren.

EU Europa Nachrichten Handel

Freihandelsabkommen – Reizwort vor der Bundestagswahl

EU-Kommissionspräsident Juncker will schnell weitere Freihandelsabkommen. Doch deutsche Parteien pflegen derzeit eher Ja-aber-Wahlkampfpositionen zum Welthandel. Das aber sei entwicklungspolitisch widersprüchlich, warnen Experten.

Bundestagswahl 2017 13-09-2017

Begrenzt zur Koalition fähig: Rote Linien der Parteien

Je näher der Wahltag am 24. September rückt, desto prominenter machen sich die Parteien Gedanken über mögliche Koalitionen.

Bundestagswahl 2017 12-09-2017

Wer mit wem? Koalitionsmöglichkeiten der Parteien

Die Parteien formulieren jetzt Bedingungen und Garantien für mögliche Regierungskoalitionen. Was bedeutet das im Wahlkampf – und wer könnte mit wem?