About: Schengen

EU-Innenpolitik 15-11-2017

Bulgarien und Rumänien machen Fortschritte, haben aber noch viel zu tun

Bulgarien und Rumänien haben Fortschritte bei Justizreformen und im Kampf gegen Korruption gemacht, doch es sei "noch mehr Arbeit zu tun", so die EU-Kommission.

Grenzkontrollen der Bundespolizei
Innenpolitik 27-09-2017

EU-Kommission will Grenzkontrollen auf maximal drei Jahre verlängern

Brüssel bekräftigt die Forderung nach der Schengenaufnahme von Rumänien und
Bulgarien. Die maximale Dauer von Grenzkontrollen im Schengenraum soll auf drei Jahre verlängert werden.

Innenpolitik 21-09-2017

Brexit: Was wäre, wenn …

Hätten die Briten im Juni 2016 gegen den Brexit gestimmt, wäre jetzt womöglich eine noch größere Mehrheit dafür.

Innenpolitik 13-09-2017

SOTEU: Juncker und der Wind in den Segeln der EU

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat heute seine jährliche Rede zur Lage der Europäischen Union gehalten. Ein Überblick über die wichtigsten Punkte.

EU Europa Nachrichten Ungarn Zaun
EU-Innenpolitik 07-09-2017

Slowenische Regierung: „Österreichische Grenzkontrollen machen keinen Sinn“

Slowenische Regierungsbeamte monieren, die Kontrollen an der gemeinsamen Grenze „machen keinen Sinn“. Die Zahl der Migranten sei ohnehin sehr niedrig.

Grenzkontrollen der Bundespolizei
Innenpolitik 30-08-2017

EU-Kommissar: Verlängerte Grenzkontrollen wegen Terrorgefahr möglich

Werden die wegen der Flüchtlingskrise eingeführten Grenzkontrollen doch weiter verlängert?

Innenpolitik 28-08-2017

Zwist um Verlängerung der europäischen Grenzkontrollen

Die Verlängerung der Grenzkontrollen führt zu einen Zwist mit der EU und innerhalb Österreichs

Deutsche Wirtschaftsvertreter warnen vor hohen Kosten durch Grenzkontrollen.
Innenpolitik 25-08-2017

EU will Ausnahmegenehmigung für Grenzkontrollen nicht verlängern

Die EU-Kommission lehnt eine Verlängerung der Grenzkontrollen in Europa über den November hinaus ab.

brexit
Innenpolitik 14-08-2017

Britische Minister einig über Brexit-Strategie

Die Differenzen in der britischen Regierung über die Strategie beim EU-Austritt sind offenbar beigelegt. Auf der irischen Insel soll die britische Regierung eine Art "Schengen-Gebiet" planen.

Innenpolitik 11-07-2017

De Maizière fordert europäische Linksextremisten-Datei

Nach den Ausschreitungen beim G20-Gipfel fordern Politiker Maßnahmen gegen Linksextremisten.

Innenpolitik 10-07-2017

Bayern für längere Grenzkontrollen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann will Deutschlands Grenzen länger kontrollieren als bislang geplant.

Grenzkontrollen der Bundespolizei
Innenpolitik 21-06-2017

EuGH: Schleierfahndung an EU-Binnengrenzen nur mit Einschränkungen

Anlasslose Kontrollen an den Grenzen zu EU-Nachbarstaaten dürfen nicht der früheren Grenzbewachung entsprechen, hat der EuGH entschieden.

Innenpolitik 20-06-2017

EuGH macht Druck auf deutsche Asylbehörden

Die Generalanwältin Eleanor Sharpston am Europäischen Gerichtshof (EuGH) macht Druck auf deutsche Asylbehörden bei der Überstellung von Flüchtlingen, die über einen anderen EU-Staat einreisten.

Innenpolitik 12-06-2017

Brexit – Irland ist das größte Opfer

Irland wird wohl das größte Opfer des EU-Austrittes von Großbritannien werden. Dabei waren die Zeiten noch nie so gut wie jetzt.

Innenpolitik 05-05-2017

Österreichs Verteidigungsminister fordert Änderung der Schengen-Regeln

Österreichs Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil weiterhin will die Möglichkeit zu fortgesetzten Grenzkontrollen haben.

Grenzkontrollen der Bundespolizei
Innenpolitik 03-05-2017

EU-Kommission will Grenzkontrollen in sechs Monaten aufheben

Die EU-Kommission fordert von Deutschland, Österreich und drei weiteren Ländern des Schengen-Raumes ein Ende systematischer Grenzkontrollen innerhalb von sechs Monaten.

EU Europa Nachrichten EURACTIV
Innenpolitik 10-04-2017

„Der EU fehlt es an guten Impulsgebern“

Rumänien sorge sich nicht um die Aussicht auf ein Europa der zwei Geschwindigkeiten, sondern um das Fehlen von Impulsgebern, wahrer Führungsstärke und einer europäischen Vision, erklärt der Rumäne Vasile Pușcaș.

Grenzkontrollen der Bundespolizei
07-04-2017

Terrorgefahr: EU verschärft Kontrollen an Schengen-Außengrenzen

Wegen der Terror-Bedrohung werden ab nun verschärfte Kontrollen an den Schengen-Außengrenzen durchgeführt. Auch EU-Bürger werden systematisch überprüft.

Innenpolitik 07-03-2017

Europa der zwei Geschwindigkeiten: „Eine moderne Art der Apartheit“

Für den bulgarischen Europaabgeordneten Peter Kouroumbashev ist ein Europa der zwei Geschwindigkeiten mit der Apartheit gleichzusetzen. Solche Projekte würden die EU letzten Endes zerstören, warnt er im Gespräch mit EURACTIV Brüssel.

EU Europa Nachrichten Visegrad
EU-Innenpolitik 03-03-2017

Visegrád-Gruppe: „Ein starkes Europa der Taten und des Vertrauens“

Die führenden Politiker der Visegrád-Gruppe aus Polen, Tschechien, der Slowakei und Ungarn haben am gestrigen Donnerstag eine gemeinsame Erklärung über ihren Beitrag zum kommenden Rom-Gipfel vorgelegt. Euractiv Brüssel berichtet.

Außenpolitik 08-02-2017

Flüchtlinge: Der „sichere Ort“ außerhalb Europas

Dem Bundesinnenministerium schwebt ein Konzept vor, laut dem Flüchtlinge gar nicht erst nach Europa kommen sollen, sondern an "sicheren Orten" abgefertigt werden. Doch deren Definition bleibt ungewiss.

EU Europa Nachrichten
EU-Innenpolitik 31-01-2017

François Fillon für Frankreich – schwere Zeiten für Europa?

Ende November hat François Fillon die französischen Vorwahlen der Republikaner gewonnen. Sein Programm steht mit seiner starken nationalen Ausrichtung in der alten Tradition des Gaullismus. Eine schlechte Nachricht für Europa?

EU-Innenpolitik 25-01-2017

Europa ist Freiheit

Grenzen sind Narben der Geschichte, die Wiedereinführung von Grenzkontrollen bedeutetet einen Akt politischer Freiheitsberaubung, warnt Stefan Alexander Entel in seinem Plädoyer für das grenzenlose Europa.

EU-Innenpolitik 04-01-2017

Frankreich: Macron, der Überraschungskandidat

Seit der Bekanntgabe seiner Präsidentschaftskandidatur hat sich Frankreichs Ex-Wirtschaftsminister Macron erfolgreich als Kandidat der Mitte positioniert - und liegt in Umfragen sogar vor dem Konservativen Fillon. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.