About: Kristalina Georgieva

EU Europa Nachrichten Georgieva
Außenpolitik 13-01-2017

Trumps Geheimakte: Britischer Spion ermittelte auch gegen Georgieva

EXKLUSIV / Christopher Steele, ehemaliger Geheimdienstmitarbeiter des britischen MI6 und angebliche Quelle zahlreicher Anschuldigungen gegen den designierten US-Präsidenten Donald Trump, soll auch Nachforschungen über Bulgariens Ex-Kommissarin Kristalina Georgieva angestellt haben. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU Europa Nachrichten
Wahlen & Macht 11-01-2017

Nachfolge Oettingers noch offen

Vize-Kommissionspräsident Andrus Ansip leitet das Digitalisierungsressort nach eigenen Angaben nur vorübergehend. Noch stehe nicht fest, ob Bulgariens zukünftiger EU-Kommissar Günther Oettingers freien Platz einnehmen werde. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU-Innenpolitik 13-12-2016

S&D-Abgeordnete: Keine Extrawurst für Oettinger

Eine Gruppe sozialistischer EU-Abgeordneter leistet Widerstand gegen das vorgesehene Verfahren für Günther Oettingers Wechsel zum Haushaltsressort der Kommission. Sie fordern nach wie vor eine Plenarabstimmung. EURACTIV Frankreich berichtet.

EU Europa Nachrichten
EU-Innenpolitik 06-12-2016

„Es gibt schon seit Hunderten von Jahren informelle Männerquoten“

Margrethe Vestager gewann am 1. Dezember den europäischen Woman of Power Award. In einem Interview mit EURACTIV Brüssel spricht sie sich für eine Frauenquote an öffentlichen Institutionen aus.

EU-Innenpolitik 23-11-2016

Barroso-Affäre: Juncker will schärferen Verhaltenskodex für Ex-Kommissare

Der EU-Kommissionspräsident schlägt nach der Affäre um den ehemaligen Kommissar José Manuel Barroso strengere Vorgaben für Ex-Kommissare vor.

Entwicklungspolitik 18-11-2016

Zentralafrika erhält 2,2 Milliarden Dollar Hilfszahlungen

Die internationale Geberkonferenz in Brüssel hat der Zentralafrikanischen Republik milliardenschwere Hilfszahlungen zugesagt. EU-Haushaltskommissarin Georgieva sprach von einem "großen Erfolg".

EU Europa Nachrichten
EU-Innenpolitik 18-11-2016

„Oettinger kommt ungeschoren davon, weil er Deutscher ist“

Günther Oettinger sei nicht für das EU-Kommissarenamt geeignet, komme jedoch mit allem davon, weil ihn die EVP und die Bundesregierung unterstützen, kritisiert die portugiesische EU-Abgeordnete Ana Gomes (S&D) im Interview mit EURACTIV Brüssel.

EU-Kommission, Günther Oettinger, Klaus Mangold, Lobbyismus,
EU-Innenpolitik 17-11-2016

EU-Kommission: Günther Oettinger hat keine Ethikregeln gebrochen

Die EU-Kommission sieht im Flug des künftigen Haushaltskommisars mit einem Russland-Lobbyisten keinen Interessenkonflikt. Auch die Transparenzregeln seien nicht verletzt worden.

EU Europa Nachrichten Bulgarien Radew
EU-Innenpolitik 14-11-2016

Bulgarien: Turbulenzen nach Wahlsieg von Rumen Radew

Der bulgarische Premierminister Boiko Borissow hat seinen Rücktritt angekündigt, nun da Politik-Neuling Rumen Radew mit Unterstützung der Sozialisten die Präsidentschaftswahlen für sich entschieden hat. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU-Innenpolitik 02-11-2016

Georgievas Rücktritt: Kommissionschef Juncker kalt erwischt?

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker soll bis zum Tag der Rücktrittsankündigung seiner bulgarischen Kollegin, Kristalina Georgieva, nichts von ihrem geplanten Jobwechsel gewusst haben, bestätigen informierte Kreise. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU-Innenpolitik 18-10-2016

EU-Abgeordneter fordert Klarheit über Georgievas UN-Wahlkampfausgaben

EXKLUSIV / Der EU-Abgeordnete David Campbell Bannerman hat den Europäischen Rechnungshof gebeten, Kristalina Georgievas Reisekostenabrechnungen zu überprüfen. Sie soll ihmzufolge in den letzten zwei Jahren Wahlkampf für die UN-Nachfolge betrieben haben. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU-Innenpolitik 11-10-2016

Frauen in der Politik: Die Gender Gap schließt sich nur langsam

Die Gleichstellung von Mann und Frau in der Politik ist selbst in Europa noch nicht Realität. Einer aktuellen Studie nach setzen Politikerinnen aus aller Welt nun vermehrt auf soziale Medien, um die Ungleichheiten zu überbrücken. EURACTIV Brüssel berichtet.

Außenpolitik 06-10-2016

Portugals Ex-Premier Guterres wird neuer UN-Generalsekretär

Der ehemalige portugiesische Premierminister António Guterres wird Ban Ki-moons Nachfolger. Mit 13 Für-Stimmen wählte ihn der Sicherheitsrat zum neuen UN-Generalsekretär. EURACTIV Brüssel berichtet.

Außenpolitik 28-09-2016

Borissow ernennt Georgieva zur bulgarischen UN-Kandidatin

Der bulgarische Premierminister Bojko Borissow hat Vize-Kommissionspräsidentin Kristalina Georgieva als UN-Kandidatin seines Landes nominiert. Damit tritt sie offiziell in den Wettkampf um Ban Ki-moons Nachfolge. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU Europa Nachrichten Georgieva
Außenpolitik 27-09-2016

Geht Georgieva bald ins Rennen um das UN-Spitzenamt?

Kristalina Georgieva, Vizepräsidentin der EU-Kommission, macht kein Geheimnis mehr aus ihren UN-Ambitionen. Die Nominierung durch die bulgarische Regierung scheint nah. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU-Haushalt: Halbzeitüberprüfung fördert geheime EU-Schätze

Die Neuausrichtung des EU-Haushalts im Rahmen der Halbzeitüberprüfung umfasst Ausgaben in Höhe von 12,7 Milliarden Euro, die noch immer gut versteckt in EU-Koffern schlummern. EURACTIV Brüssel berichtet.

Außenpolitik 12-09-2016

Merkel versus Putin: Stiller Streit um Ban-Ki-Moons Nachfolger?

Im Wettlauf um die Nachfolge des UN-Generalsekretärs zeichnet sich ein internationaler Showdown zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Russlands Präsidenten Wladimir Putin ab. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU-Kommission beendet umstrittene Zusammenarbeit mit Philip Morris

Die EU-Kommission setzt ihre am Samstag auslaufende Zusammenarbeit mit dem US-Tabakriesen Philip Morris zur Bekämpfung von Zigarettenschmuggel nicht fort.

Juncker-Plan: Bundesregierung findet angekündigte Verlängerung „irritierend“

Der Europäische Investitionsfonds EFSI bringe schon jetzt die lahmende Wirtschaft in Schwung, feiert die EU-Kommission ihren Vorstoß - und will den Fonds nun verlängern. Doch längst nicht alle sehen die Förderung aus dem Milliarden-Topf als vollen Erfolg.

EU-Innenpolitik 05-04-2016

Ungarn: „Verteilquote für Flüchtlinge widerspricht gesundem Menschenverstand“

Ein physisches Hindernis sei der einzig mögliche Weg Ungarns in der Flüchtlingkrise gewesen, verteidigt der ungarische Außenminister Péter Szijjártó die Grenzzäune. Sein Land bleibe dabei: Eine Verteilungsquote für Flüchtlinge sei Unfug.

Kristalina Georgieva at her hearing
EU-Innenpolitik 05-04-2016

EU-Vizekommissionschefin Georgieva: Osteuropäer sollen EU-Grenzschutz stärken

EU-Kommissionsvizechefin Kristalina Georgieva fordert von osteuropäischen Ländern, die sich mit der Aufnahme von Flüchtlingen schwertun, einen verstärkten Einsatz zum Schutz der EU-Außengrenzen. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.

EU-Innenpolitik 01-02-2016

EU-Kommission hält kritischen Einwanderungsbericht zurück

EXKLUSIV / Die Kommission von Jean-Claude Juncker kämpft gegen den EU-Rechnungshof, um einen Bericht zur EU-weiten Migrationspolitik zurückzuhalten. Eigentlich sollte er schon veröffentlicht sein. EURACTIV Frankreich berichtet.

Entwicklungspolitik 18-01-2016

Humanitäre Hilfe: UN-Studie fordert Abgabe auf Fußball- und Konzerttickets

Für die steigenden Bedürfnisse der humanitären Hilfseinsätze rund um die Welt fordert eine UN-Studie eine "Solidaritätsabgabe" auf Tickets für Fußballspiele und Konzerte. Das sei "moralisch richtig und zugleich in unserem eigenen Interesse", sagte die Mitautorin des Berichts und EU-Kommissarin Kristalina Georgieva.

EU-Innenpolitik 23-11-2015

29 Journalisten verklagen EU-Parlament

29 Journalisten haben 27 Beschwerden beim Europäischen Gerichtshof gegen das EU-Parlament eingereicht, da dieses sich weigere preiszugeben, wie die Abgeordneten ihre Vergütungen ausgeben. EURACTIV Brüssel berichtet.