About: Freihandel

„Paradise Papers“ und UK: Ein Königreich der Verschleierung

Die Briten betreiben ein undurchsichtiges Offshore-System für Reiche und Unternehmen mit Steuervermeidungsabsicht. Soll der Brexit dieses lukrative Netzwerk retten?

Innenpolitik 07-11-2017

Britische Regierung strebt Gesetz zur Regelung von Handel nach Brexit an

Die britische Regierung strebt konkrete Vorschriften zum Aufbau unabhängiger Handelbeziehungen nach dem Austritt aus der Europäischen Union an.

Landwirtschaft 02-11-2017

Studie: Britische Landwirtschaft könnte nach dem Brexit „global führend“ sein

Mit einem stärker marktorientierten Ansatz könnte Großbritanniens Landwirtschaft nach dem EU-Austritt global führend werden, so der Think-Tank Chatham House.

Außenpolitik 18-10-2017

Xi verspricht neue Ära des Sozialismus in China

Mit der Vision einer “neuen Ära” des chinesischen Sozialismus unter Führung der Kommunistischen Partei hat Präsident Xi Jinping den Parteikongress eröffnet.

EU Europa Nachrichten Handel

Freihandelsabkommen – Reizwort vor der Bundestagswahl

EU-Kommissionspräsident Juncker will schnell weitere Freihandelsabkommen. Doch deutsche Parteien pflegen derzeit eher Ja-aber-Wahlkampfpositionen zum Welthandel. Das aber sei entwicklungspolitisch widersprüchlich, warnen Experten.

Neuer Schwung für die EU-ASEAN Beziehungen

Die EU möchte als strategischer Partner in Südostasien anerkannt werden, ohne Nennenswertes beizusteuern. Dabei hat sie Einiges zu bieten.

EU Europa Nachrichten

Gespräche über nordamerikanische Handelszone Nafta

Die USA, Kanada und Mexiko verhandeln nach US-Angaben ab August über eine Reform der gemeinsamen Freihandelszone Nafta. Die USA, Kanada und Mexiko verhandeln nach US-Angaben ab August über eine Reform der gemeinsamen Freihandelszone Nafta. Ein Aus für Nafta würde Jobs in der US-Autobranche bedrohen.

Außenpolitik 14-07-2017

Trump und Macron: Zusammenarbeit ja, Einigkeit nein

US-Präsident Donald Trump und Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron haben bei einem Treffen in Paris trotz einiger Konfliktpunkte ihren Willen zur Zusammenarbeit bekundet.

Außenpolitik 06-07-2017

Putin bei G20: Für Freihandel und Klimaschutz

Vor dem G20-Gipfel in Hamburg erhält Bundeskanzlerin Angela Merkel in den wichtigen Fragen Freihandel und Klimaschutz Unterstützung des russischen Präsidenten Wladimir Putin.

Globalisierung: Deutschlands Arbeitnehmer profitieren vom Freihandel

Die wirtschaftliche Globalisierung nutzt den deutschen Arbeitnehmern, haben Fachleute errechnet. Im Vergleich mit anderen Ländern wie den USA profitiere der Jobmarkt vom Außenhandel.

Außenpolitik 30-06-2017

G-20-Gipfel: Merkel will Trump trotz Dissens nicht ausweichen

Vor dem G-20-Gipfel macht Merkel ihre Linie im Streit mit Trump über Klimaschutz deutlich. Die Kanzlerin spricht von einem Dissens – strebt aber trotzdem eine gemeinsame Erklärung an.

China und Deutschland – vereint im Sinne des Freihandels

Was mit den USA nicht geht, könnte mit China funktionieren - freier Handel und Klimaschutz.

Indiens Premierminister Narendra Modi
Außenpolitik 29-05-2017

Protektionismus: Das indische Ideal und der deutsche Realitätsbericht

Indiens Premierminister Narendra Modi will deutsche Unternehmen in sein Land locken. Doch obwohl er sich gegen Protektionismus ausspricht, klagen deutsche Firmen über hohe Zölle und andere Hindernisse in Indien.

Außenpolitik 26-05-2017

G-7-Staaten treffen sich zu ihrem bisher schwierigsten Gipfel

In Taormina sitzt Freitag mit Trump erstmals ein Staatschef am Tisch, der multilaterale Formate ablehnt. Es wird mit zähen Verhandlungen gerechnet.

EU sieht Defizite bei der Globalisierung

Zwei Jahrzehnte lang leugnete die Europäische Kommission Defizite des Freihandels. Diese Einstellung scheint sich zu ändern.

Binnenmarkt 24-04-2017

Hannover Messe: Merkel wirbt für Freihandel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zur Eröffnung der weltgrößten Industriemesse Hannover Messe die Bedeutung eines freien Handels betont.

EU Europa Nachrichten Trump Xi
Außenpolitik 11-04-2017

USA und China: Ein Hauch von Realität

US-Präsident Donald Trump und sein chinesischer Amtskollege Xi Jinping bringen die amerikanisch-chinesischen Beziehungen bei ihrem ersten Treffen auf Normalmaß.

EU Europa Nachrichten
Außenpolitik 04-04-2017

Mexiko: EU-Freihandelsabkommen an erster Stelle

Für Mexiko steht ein neues Freihandelsabkommen mit der EU ganz oben auf der Agenda.

Globalisierter Handel – globalisierter Tod durch Luftverschmutzung

Weltweit steigt die Zahl vorzeitiger Todesfälle durch Luftverschmutzung. Nicht nur lokale Emissionen, sondern auch der internationale Handel tragen dazu bei, zeigt eine Studie.

Macht sich der US-Kongress für TTIP stark?

US-Diplomat lenkt ein. Kommt TTIP doch?

Ergebnis des G20-Finanzministertreffens: „Trump First“

Das G20-Treffen der Finanzminister in Baden-Baden endete mit einem klaren Signal aus den USA: Freihandel, Klimaschutz, Entwicklungszusammenarbeit - Nicht mit uns!

Außenpolitik 20-03-2017

Merkels Besuch bei Trump: „Wenigstens haben wir etwas gemeinsam“

Trump und Merkel bemühen sich bei erstem Treffen um Gemeinsamkeiten - die Atmosphäre blieb dennoch frostig.

EURACTIV Europa EU Nachrichten
Außenpolitik 15-03-2017

Deutschland und China: USA dürfen freien Welthandel nicht untergraben

Deutschland und China fordern nur wenige Tage vor dem G20-Gipfel ein Bekenntnis der USA zum Freihandel.

Innenpolitik 08-03-2017

Weißbuch der EU-Kommission: Mit Scheuklappen auf Selbstfindungs-Trip

Auffällig am Weißbuch der Europäischen Kommission ist zunächst die Origami-Tauben- Verzierung, kommentiert Petra Erler und fragt: Sind sie ein dezenter Hinweis auf den therapeutischen Nutzen dieser beliebten Faltkunst?