About: Flüchtligskrise

Außenpolitik 05-07-2017

Harsche Kritik an „Versuchen, die EU-Entwicklungshilfe zu militarisieren“

Der Entwicklungsausschuss des Europäischen Parlaments hat gegen geplante Neuerungen im Instrument für Stabilität und Frieden zur Prävention von Konflikten weltweit (ISP) gestimmt. Die Änderung sei ein kaum verhüllter Versuch, Entwicklungsgelder für Sicherheitsbelange zu nutzen.

EU-Innenpolitik 07-06-2017

Kommission bereitet Sanktionen gegen Visegrád-Staaten vor

Die Europäische Kommission hat gewarnt, bereits nächste Woche Verfahren gegen Mitgliedsstaaten einzuleiten, die ihren Verpflichtungen laut EU-Flüchtlingsquoten nicht nachkommen.

Sicherheit 17-02-2017

Hunderte Flüchtlinge erklimmen Grenzzaun der spanischen Exklave Ceuta

Hunderte Flüchtlinge haben am heutigen Freitag nach Behördenangaben die spanische Exklave Ceuta in Marokko gestürmt.

EU Europa Nachrichten Tusk PiS-Partei, Jaroslaw Kaczynski
EU-Innenpolitik 31-01-2017

Tusk stellt USA in eine Reihe mit Russland und Islamisten

Die Sorge vor neuem Anwachsen der Flüchtlingszahlen im Frühjahr wächst. EU-Ratspräsident Donald Tusk fordert ein "sofortiges und dringendes Handeln" zu Libyen.

Außenpolitik 05-07-2016

UNICEF prangert mangelnde Hilfe für Flüchtlingskinder an

Im Krieg täglich ums Überleben fürchten, auf der Flucht alles zurücklassen, Angehörige und Freunde sterben sehen - Millionen Mädchen und Jungen machen das in Ländern wie Syrien, Südsudan oder der Ukraine durch.

Entwicklungspolitik 27-06-2016

NGOs fordern Stopp der EU-Migrationspläne

Die EU müssen den aktuellen Vorschlag der EU-Kommission stoppen, sonst drohe ein dunkles Kapital in ihrer Geschichte. Dies fordern mehr als 100 Nichtregierungsorganisationen.

Außenpolitik 22-06-2016

Flüchtlingskrise: EU will Migration mit Milliarden-Investitionen bremsen

Die EU will die Migration nach Europa mithilfe neuer Investitionen begrenzen. Profitieren sollen vor allem die Maghreb-Staaten und Westbalkanländer wie Serbien und Albanien.

Der EuGH bezweifelt, dass eine Obergrenze für Flüchtlinge rechtmäßig ist.
Außenpolitik 09-06-2016

Flüchtlingskrise: Europäische Grenzschutzbehörde nimmt Gestalt an

Der EU-Grenzschutz soll nach der Sommerpause einsatzbereit sein. Brüssel berät nun im Eiltempo über Details einer neuen europäischen Grenzschutzbehörde. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.

Außenpolitik 01-06-2016

Slowenien: Grenzzaun gegen Flüchtlinge verärgert Touristen

Im Südosten Sloweniens an der Grenze zu Kroatien erinnern martialische Stacheldrahtrollen an einen Flüchtlingsandrang, der nie kam. Der Zaun erweist sich nun als Touristenschreck.

Außenpolitik 06-05-2016

Bulgariens Ministerpräsident kritisiert mangelnde Solidarität osteuropäischer Staaten in Flüchtlingskrise

Bulgariens Ministerpräsident Boiko Borissow hat die osteuropäischen Länder zu mehr Solidarität in der Flüchtlingskrise aufgerufen.

EU-Innenpolitik 21-04-2016

Flüchtlingskrise: Das Rad der Geschichte darf nicht zurückgedreht werden

„Dichtmachen“, „Sperren“, „Abriegeln“ sind keine dauerhafte Lösung in der Flüchtlingskrise - sie bieten lediglich Zündstoff für Nationalismus und Rechtsextremismus. Doch kein Land kann diese Herausforderung allein bewältigen.

Ifo-Studie: Grenzkontrollen gefährden Binnenmarkt im Schengen-Raum nicht

Die Grenzkontrollen in Schweden, Frankreich, Deutschland und Österreich kosten Europa bis zu 15 Milliarden Euro im Jahr, meinen Ifo-Forscher. Im Gegensatz zu anderen Experten beruhigen sie aber: Das sei belastend, aber verkraftbar.

Außenpolitik 15-04-2016

EU-Parlament über die Türkei: Ein Fortschrittsbericht voll von Rückschritten

Missachtung von Menschenrechten, Rechtsstaatlichkeit und Pressefreiheit: Das EU-Parlament zeigt sich vor dem jährlichen Fortschrittsbericht über die Türkei "sehr besorgt“. Einen EU-Beitritt Ankaras halten die Abgeordneten dennoch für denkbar.

Entwicklungspolitik 05-04-2016

EIB-Chef: Mehr Entwicklungsgelder für den Kampf gegen Fluchtursachen

Die Europäische Investitionsbank (EIB) könnte Kredite zur Finanzierung von Entwicklungsprojekten vergeben und die Zahl der in Europa eintreffenden Flüchtlinge eindämmen, meint EIB-Präsident Werner Hoyer. EURACTIV Brüssel berichtet.

Außenpolitik 01-04-2016

Griechenland: Erste 500 Flüchtlinge werden Montag in die Türkei geschickt

Ab nächster Woche will die Türkei alle Flüchtlinge aufnehmen, die illegal nach Griechenland übergesetzt haben. Athen bereitet für Montag die Abschiebung der ersten 500 Asylsuchenden vor.

Außenpolitik 21-03-2016

„Ein dunkler Tag für Europa“

Die Kritik am Flüchtlingsdeal zwischen der EU und der Türkei wächst. Neben Bedenken aus Menschenrechts-Sicht werden Zweifel an der Umsetzbarkeit der Beschlüsse laut.

EU-Innenpolitik 16-03-2016

Ungarn: Die EU sollte die Flüchtlingskrise „wenn nötig“ ohne die Türkei lösen

Die EU müsse in der Lage sein, sich in der Flüchtlingskrise "selbst zu verteidigen", sollte das Abkommen mit der Türkei nicht funktionieren, erklärt ein ungarischer Politiker. EURACTIV Griechenland berichtet.

Außenpolitik 15-03-2016

EU fordert von Deutschland Mittel für Flüchtlingshilfe-Fonds

Die EU öffnet einen Regional- und Strukturfonds für Flüchtlingshilfe. Die Kommission ruft Deutschland auf, Geld für die Wirtschaftsförderung in die Flüchtlingshilfe zu investieren.