About: Flüchtlingskrise

Außenpolitik 30-11-2017

EU und Afrika wollen Opfer von Menschenhändlern aus Libyen herausholen

Angesichts der menschenverachtenden Zustände in libyschen Flüchtlingslagern und Vorwürfen des Sklavenhandels hat eine Reihe von Ländern beim EU-Afrika-Gipfel beschlossen, die Opfer von Menschenhändlern aus dem Land herauszuholen.

EU Europa Nachrichten
Außenpolitik 30-11-2017

Das Gegenteil von Liebe

Mit ihrer Afrika-Politik schafft und verschärft die EU Probleme, die sie zu lösen vorgibt, meint Andrea Dernbach.

Außenpolitik 30-11-2017

Europa und Afrika wollen gegen illegale Migration vorgehen

Afrikanische und Europäische Union wollen nach Berichten über Sklaverei in Libyen entschiedener gegen Schlepperbanden vorgehen.

Außenpolitik 28-11-2017

Migration: „Europa ist besessen von kurzfristigen Lösungsansätzen“

Migration wird beim EU-Afrika-Gipfel eine prominente Rolle spielen. Allerdings bestimmen nach wie vor die Europäer die Agenda, so Geert Laporte im Interview.

Außenpolitik 27-11-2017

EU-Afrika-Gipfel könnte von Flüchtlingskrise in Libyen überschattet werden

Ein "Outsourcing" der Migrationskrise nach Libyen könnte alte Wunden in den Beziehungen zwischen den beiden Kontinenten aufreißen.

Außenpolitik 23-11-2017

Ausgaben für Entwicklung: Geberländer werden kreativ

Seit einigen Jahren verändert sich die Entwicklungszusammenarbeit. Weil die Geberländer sich scheuen, das 0,7-Prozent-Ziel zu erfüllen, werden sie kreativ.

Innenpolitik 25-10-2017

Französische Polizei hat „wahrscheinlich“ übertriebene Härte gegen Geflüchtete angewendet

Die französische Polizei hat bei der Räumung des "Dschungels" in Calais „wahrscheinlich“ übertriebene Härte angewendet, so eine unabhängige Untersuchung.

Außenpolitik 24-10-2017

Oxfam-Chefin: „Auch NGOs leiden unter Vertrauensverlust“

Laut Winnie Byanyima ist es Zeit für ein Umdenken in Politik und Wirtschaft. Es sei auch Selbstkritik nötig, da das Vertrauen der Bürger zunehmend schwindet.

Innenpolitik 12-10-2017

Tschechische MEP: „Müssen aufhören, Brüssel die Schuld für unsere eigenen Fehler zu geben“

Wir gegen die, Tschechien gegen die EU - damit muss Schluss sein, sagt Martina Dlabajová im Interview mit EURACTIV.cz.

Innenpolitik 11-10-2017

Oxfam kritisiert Menschenrechtsverletzungen in der EU-Migrationspolitik

Die europäische Migrationspolitik braucht dringend einen Richtungswechsel, um die Grundwerte der EU und die Menschenrechte zu wahren, so die NGO Oxfam.

Innenpolitik 04-10-2017

„Positionierung gegenüber Afrika bestimmt die Zukunft“

Österreichs Innenminister Sobotka im Gespräch über Afrika, Flüchtlinge und den Islam.

Bundestagswahl 2017 22-09-2017

Was „fühlt“ Deutschland vor der Bundestagswahl?

Wie spiegelt sich die Stimmung der Deutschen, kurz vor der Bundestagswahl, in den sozialen Medien wider?

AfD, Alice Weidel, Alexander Gauland, NPD
Bundestagswahl 2017 21-09-2017

Mythos „Modernisierungsopfer“: AfD-Wähler haben rechte Tradition

AfD-Anhänger sind selten die Opfer der Modernisierung, als die sie meist gesehen werden.

Innenpolitik 20-09-2017

De Maizière erwartet Fortsetzung der Grenzkontrollen

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) erwartet, dass Deutschland die wegen der Flüchtlingskrise eingeführten Grenzkontrollen über November hinaus fortsetzen kann.

EU-Innenpolitik 18-09-2017

Andrew Geddes zur „Flüchtlingskrise“: Die Politik hat Einfluss auf die öffentliche Meinung – und umgekehrt

Laut Geddes kann ein besseres Verständnis für politische Einstellungen zu besseren Politikdebatten beitragen und die öffentliche Wahrnehmung beeinflussen.

Außenpolitik 13-09-2017

EU kann ihre Werte in Entwicklungsländern immer schlechter vermitteln

Die EU hat Probleme, ihre Werte im Ausland zu fördern. Ein Bericht zeigt, wie Diplomatie verbessert und Steuergelder sinnvoller eingesetzt werden könnten.

EU Europa Nachrichten Türkei
Außenpolitik 08-09-2017

Beitrittsgespräche mit der Türkei? Die EU streitet

Die EU ist in der Frage des von Deutschland verlangten Abbruchs der Beitrittsverhandlungen mit der Türkei gespalten.

Innenpolitik 06-09-2017

Vier Jahre große Koalition: Viel geschafft – vieles verschlafen

Es geht diesem Land nach der dritten großen Koalition besser, als es vor ein paar Jahren noch zu erwarten war. Aber es wurde auch vieles verschlafen. Ein Resümee

Innenpolitik 04-09-2017

Bis zu 25.000 Flüchtlinge leben als „U-Boote“ in Österreich

Die Flüchtlingskrise hat ein Problem mit sich gebracht, für dessen Lösung sich die Politik rasch etwas einfallen lassen muss: So genannte "U-Boote" - Menschen die mittlerweile illegal in Europa leben.

Innenpolitik 04-09-2017

Flucht als Wahlkampfthema

Die Debatte über künftige Asylpolitik wird heftiger. Es geht um Grenzkontrollen und die Frage, ob Geflüchtete ihre Familien auf Dauer nicht nachholen dürfen.

EU-Innenpolitik 29-08-2017

Nathalie Loiseau: Frankreich hat Osteuropa zu lange ignoriert

Vergangene Woche besuchte Emmanuel Macron mehrere mitteleuropäische Länder. Er erhofft sich Unterstützung für seine Reformpläne.

Außenpolitik 28-08-2017

EU sieht Flüchtlingspakt mit der Türkei als gesichert

Die EU-Kommission sieht keine Abkehr der Türkei vom Flüchtlingspakt.

EU-Innenpolitik 28-08-2017

Polen hält an Anti-Migrationspolitik fest

Warschau hält an seiner Anti-Migrationspolitik fest und wehrt sich gegen die EU-Maßnahmen.

Merkel, Pandemien, Ebola, G20
Innenpolitik 25-08-2017

Merkel will Kommunen bei Integration weiter stützen

"Integration ist eine langfristige Aufgabe": Angela Merkel verspricht den Kommunen auch nach 2018 Finanzhilfen für die Integration von Flüchtlingen und Migranten.