About: Familiennachzug

Innenpolitik 24-11-2017

Familiennachzug: FDP und AfD kündigen Gesetzesinitiativen an

Nachdem die Koalitionsgespräche gescheitert sind, will die FDP nun eine Gesetzesinitiative zum umstrittenen Familiennachzug ins Parlament einbringen. 

Innenpolitik 17-11-2017

Knackpunkt Familiennachzug

Die Jamaika-Sondierungen wurden nach einem Verhandlungsmarathon von 15 Stunden unterbrochen. Am Mittag geht es weiter. Ein Knackpunkt ist der Familiennachzug von Flüchtlingen.

Wahlen 16-11-2017

Jamaika-Sondierer auf der Zielgeraden

Den Jamaika-Parteien steht eine heiße Schlussphase in den Sondierungsgesprächen bevor. Vor der wohl entscheidenden Runde am heutigen Donnerstag lagen sie in einer Reihe von Punkten deutlich auseinander.

Wahlen & Macht 14-11-2017

„Jamaika“ läuft die Zeit davon

Die Jamaika-Unterhändler erhöhen die Schlagzahl und machen die Verhandlungen zur Chefsache.

EU Europa Nachrichten Ungarn Zaun
Innenpolitik 10-10-2017

Ein absurdes, aber gutes Ergebnis

Worauf CDU und CSU sich geeinigt haben, ist ausgemachter semantischer Quatsch - aber trotzdem gut für Deutschland.

Innenpolitik 21-09-2017

Früherer Bamf-Chef: Familiennachzug erleichtert Integration von Flüchtlingen

Der frühere Chef des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf) spricht sich dafür aus, Flüchtlingen den Nachzug ihrer Familienangehörigen nach Deutschland zu gestatten.

Horst Seehofer, CSU-parteitag, Flüchtlingsobergrenze, AfD
Innenpolitik 06-09-2017

Flüchtlinge: Seehofer gegen Familiennachzug bei eingeschränktem Schutzstatus

Mit einer unionsgeführten Regierung wird es nach den Worten von Bayerns Ministerpräsident keinen Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus mehr geben.

Innenpolitik 04-09-2017

Flucht als Wahlkampfthema

Die Debatte über künftige Asylpolitik wird heftiger. Es geht um Grenzkontrollen und die Frage, ob Geflüchtete ihre Familien auf Dauer nicht nachholen dürfen.

Innenpolitik 31-08-2017

De Maizière will Familiennachzug bei Flüchtlingen weiter aussetzen

Der Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus soll ausgesetzt bleiben. Auch nach der Bundestagswahl will sich der Innenminister dafür einsetzen.

Außenpolitik 19-06-2017

Weltflüchtlingstag: Oxfam kritisiert Trennung von Flüchtlingsfamilien

Die Hilfsorganisation Oxfam zeigt die schlimmen Auswirkungen der aktuellen Einwanderungspolitik für Flüchtlingsfamilien auf. Auch andere Organisationen fordern ein offenes Europa für Flüchtlinge.

EU-Innenpolitik 19-01-2017

Flüchtlinge: Familiennachzug steigt deutlich

Immer mehr Flüchtlinge holen ihre Familien nach Deutschland. Besonders der Nachzug von Syrern und Irakern stieg 2016 stark an.

EU-Innenpolitik 14-09-2016

Flüchtlinge: Bayern drängt auf Begrenzung des Familiennachzugs

Bayern verlangt eine Drosselung des Familiennachzugs von Flüchtlingen. Der Bund solle das auf europäischer Ebene einfordern und bis zu einer Einschränkung die Kosten tragen.

Außenpolitik 28-04-2016

Österreich schottet sich gegen Flüchtlinge ab

Nach der Wahlschlappe vom Sonntag hat die Regierung in Wien beim Thema Flüchtingspolitik eine schnelle Wende vollzogen - und eines der härtesten Asylgesetze in der EU beschlossen.

Außenpolitik 08-02-2016

Asylpaket II: Rechtsexperten werfen Union Verstoß gegen Menschenrechte vor

In der Großen Koaltition eskaliert der Streit um das neue Asylpaket II für Flüchtlinge. Während die SPD Änderungen fordert, beharrt die Union weiter darauf, den Familiennachzug zu Minderjährigen zu begrenzen. Rechtsexperten sehen darin jedoch eine Verletzung der Europäischen Menschenrechtskonvention.

Flüchtlinge in Deutschland stehen beim Familiennachzug vor großen Hürden.
EU-Innenpolitik 08-01-2016

Familiennachzug für Asylbewerber: Deutschlands bürokatische Hürden

Anerkannte Asylbewerber haben es meist schwer, ihre Angehörigen nach Deutschland nachzuholen - dies gilt auch für syrische Flüchtlinge. Im Vergleich zu anderen EU-Staaten stellt Deutschland besonders hohe bürokratische Anforderungen. EURACTIVs Kooperationspartner "Der Tagesspiegel" berichtet.

Bundesregierung schwächt Willkommens-Signal an Flüchtlinge aus Syrien ab.
EU-Innenpolitik 11-11-2015

Flüchtlinge: Bundesregierung begrenzt Schutzstatus für Syrer

Die Bundesregierung will Flüchtlinge aus Syrien künftig mithilfe des Dublin-Verfahrens wieder häufiger in andere europäische Länder zurückschicken. Derweil stellten sich weitere Unions-Politiker hinter den Vorschlag von Innenminister de Maizière zur Begrenzung des Schutzstatus für Syrer. SPD-Chef Sigmar Gabriel kritisierte die Entscheidung als "abenteuerlichen Vorgang".

EU-Innenpolitik 10-11-2015

Union erhöht in der Flüchtlingskrise Druck auf SPD

In der umstrittenen Frage über den Familiennachzug für syrische Flüchtlinge erhöht die Union den Druck auf den Koalitionspartner SPD. Die sozialdemokratische Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig rätselt indes, welche Linie CDU und CSU überhaupt verfolgen.