About: Europäisches Emissionshandelssystem (ETS)

Energie & Umwelt 13-11-2017

NGOs fordern internationale CO2-Steuer auf Ölprodukte aus Übersee

Öl- und Gasfirmen machen in Drittländern Profite, gefährden damit aber auch das Erreichen der EU-Klimaziele. Eine Kohlestoff-Steuer soll dies ausgleichen.

Energie & Umwelt 09-11-2017

EU einigt sich auf Reform des Emissionshandels

Die Unterhändler der EU-Institutionen und der Mitgliedstaaten haben eine Reform des ETS beschlossen. Doch Umweltaktivisten kritisieren den Deal.

Energie & Umwelt 08-11-2017

EU und Kalifornien wollen CO2-Märkte zusammenlegen

Die EU und Kalifornien wollen Verhandlungen aufnehmen, um ihre CO2-Märkte zu vereinigen. Der zukünftige gemeinsame Markt könnte auch China einschließen.

Energie & Umwelt 11-10-2017

Umweltaktivisten kritisieren Schlupflöcher in der EU-Klimapolitik

Aufgrund von Schlupflöchern werden die Einsparungen bis 2030 nicht bei den geplanten 30 Prozent sondern bei lediglich 23 Prozent liegen, warnen Aktivisten.

Energie & Umwelt 05-10-2017

EU-Parlament fordert ambitioniertere Klimaziele vor wichtigen COP-Gipfeln

Das Parlament fordert, die Klimaziele bis 2030 müssten erhöht und eine Strategie für das Erreichen von null Emissionen bis 2050 erstellt werden.

Energie & Umwelt 20-09-2017

Europäisches Emissionshandelssystem „behindert“ EU-Klimapolitik

Da es zuviele CO2-Zertifikate im ETS gibt, sind die Preise niedrig. Für Unternehmen ist es somit "billig", zu schmutzig zu sein.

Innenpolitik 14-09-2017

Internationale Flüge bleiben bis 2021 von Emissionshandel befreit

Die Luftfahrindustrie dürfte sich freuen: Das EU-Parlament hat entschieden, dass kommerzielle Flüge nach und aus Drittstaaten bis 2021 von den CO2-Emissionskontrollen der EU ausgenommen bleiben.

Energie & Umwelt 13-09-2017

Eurelectric: Reformen im EU-Emissionshandel für 2050-Ziele nicht ausreichend

Für die Energiewende müssten die CO2-Emissionen bis 2050 um 80-95% fallen, so der Verband. Die Reformvorschläge für das ETS seien nicht ausreichend.

Energie & Umwelt 11-09-2017

John Cooper über fossile Brennstoffe: „Die Öffentlichkeit wurde in die Irre geführt.“

„Political Correctness” darf in Energiefragen nicht dazu führen, dass eine Technologie auf Kosten anderer bevorzugt wird, so der Verband FuelsEurope.

Energie & Umwelt 17-08-2017

Emissionshandelssysteme der EU und der Schweiz werden verknüpft

Das EU-Emissionshandelssystem bekommt mit der Schweiz einen neuen Partner.

Energie & Umwelt 12-07-2017

EP-Abstimmung: Interkontinentalflüge bleiben bis 2021 von EU-Emissionssystem ausgenommen

Flüge aus der EU und in die EU bleiben bis 2021 von CO2-Abgaben befreit. Solange hat die Internationale Luftfahrtorganisation ICAO Zeit, eine gleichwertige, internationale Lösung zu finden.

Energie & Umwelt 03-07-2017

Energiefirmen fordern Ende der Subventionen für schmutzige Kraftwerke

13 Energiefirmen haben eine gemeinsame Initiative gegen staatliche Subventionen für besonders umweltschädliche Kraftwerke in der EU gestartet.

Energie & Umwelt 16-02-2017

Studie: EEG könnte Treibhausgas-Ausstoß erhöhen statt senken

Weniger Treibhausgase und damit mehr Klimaschutz soll das Erneuerbare-Energien-Gesetz bringen. Doch eine Studie zeigt, dass das EEG genau das Gegenteil fördern könnte.