About: Euro-Finanzminister

Bundestagswahl 2017 22-09-2017

Frankreichs banger Blick auf die Bundestagswahl

Paris schaut mit Spannung auf die Bundestagswahl - und die Zeit danach. Denn für seine europapolitischen Reformvorhaben ist Emmanuel Macron auf Berlin angewiesen.

Innenpolitik 13-09-2017

SOTEU: Juncker und der Wind in den Segeln der EU

Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat heute seine jährliche Rede zur Lage der Europäischen Union gehalten. Ein Überblick über die wichtigsten Punkte.

Innenpolitik 06-09-2017

Macrons Pläne für mehr EU-Demokratie

Eurozone, transnationale Wahlen und „demokratische Versammlungen“: Emmanuel Macron präsentiert Ende der Woche seine Vision für EU-Reformen.

Griechischer Wirtschaftsminister: Schäuble ist unredlich

Kurz vor dem Treffen der Euro-Finanzminister hat der griechische Wirtschaftsminister Dimitri Papadimitriou den deutschen Finanzminister Wolfgang Schäuble scharf kritisiert.

Was die Reform der Euro-Zone bedeuten könnte

Ein Euro-Fianzminister, Vollendung der Bankenunion und Rücklagen für schlechte Zeiten: Die EU-Kommission hat Ideen zur Stärkung der Wirtschafts- und Währungsunion nach dem Brexit 2019 vorgelegt. Eine Übersicht

Auch EU-Parlamentarier für gemeinsamen EU-Finanzminister

Das von der EU-Kommission präsentierte Diskussionspapier zur Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion bis 2025 findet Zustimmung bei Europaparlamentariern.

Innenpolitik 31-05-2017

EU-Kommission für gemeinsamen Haushalt und Finanzminister

Hat die Euro-Zone bald einen gemeinsamen Finanzminister und nimmt gemeinsam Schulden auf? Darüber berät die EU-Kommission am heutigen Mittwoch.

Oettinger lehnt Macrons Idee eines Euro-Finanzministers ab

EU-Kommissar Günther Oettinger hat dem französischen Vorschlag zur Schaffung eines Euro-Finanzministers eine Absage erteilt.

„Grexit ist kein Thema“

Als Vorsitzender der Euro-Arbeitsgruppe koordiniert und organisiert Thomas Wieser die Vorbereitungen der Treffen der Euro-Finanzminister. Im Interview mit Euractiv.de schließt er den Euro-Austritt Griechenlands aus. Der IWF werde beim Rettungsprogramm am Ende an Bord sein.

Finanzkrise Griechenland: Ministertreffen mit IWF

Im Ringen um die Auszahlung weiterer Kredite an das hoch verschuldete Griechenland wollen sich nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" mehrere Euro-Finanzminister am Freitag in Berlin mit Vertretern des Internationalen Währungsfonds (IWF) treffen.

Dauer-Defizitsünder Spanien und Portugal sind vom Haken

Die EU lässt die Dauer-Defizitsünder Spanien und Portugal vom Haken. Nach dem Verzicht auf Geldbußen droht ihnen nun auch kein Einfrieren von Geldern aus Strukturfonds mehr.