About: Air Berlin

Chinesischer Bieter für Air Berlin

Ins Bieterverfahren um die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin hat sich einem Medienbericht zufolge ein neuer Interessent eingeschaltet.

Air Berlin: Wöhrl bietet 500 Millionen

Der Unternehmer Wöhrl bietet nach eigenen Angaben bis zu eine halbe Milliarde Euro für die insolvente Air Berlin.

EU gibt grünes Licht für Air-Berlin-Kredit

Das 150 Millionen Euro schwere Überbrückungsdarlehen für die Airline sei geprüft und genehmigt worden, teilte die EU-Kommission am Montag mit.

EU-Kommission zuversichtlich bei Kredit für Air Berlin – Germania zieht vor Gericht

Die EU-Kommission hat sich erneut zuversichtlich geäußert, den staatlichen Kredit für die insolvente Air Berlin genehmigen zu können.

Viel Interesse an Air Berlin

Auf dem Markt gibt es viel Interesse an Air Berlin. Die Airline soll unter mehreren Bietern aufgeteilt werden. Doch die Zeit drängt.

Air Berlin: Sorge um Arbeitsplätze, Zukunft von österreichischer Tochter unklar

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di äußert "große Sorge um Arbeitsplätze der Beschäftigten". Der Betriebsrat der österreichischen Tohtergesellschaft Niki ist zuversichtlich.

Gute Chancen für Arbeitsplätze bei Air Berlin

Der Generalbevollmächtigte der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin ist zuversichtlich, dass die Arbeitsplätze der meisten der 8600 Mitarbeiter gerettet werden können.

Luftfahrt-Unternehmer Wöhrl an Air Berlin interessiert

Der Luftfahrt-Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl mischt im Rennen um die insolvente Air Berlin mit.

Nach Air Berlin-Pleite: Verbraucherschützer fordern Insolvenzschutz

Nach aktuellen EU-Regeln schauen laut Verbraucherschutzzentrum Selbstbucher in die Röhre. Nur wer eine Pauschalreise gebucht hat, erhält Anspruch auf Ersatz.

Monopolkommission hat Bedenken gegen Air Berlin-Übernahme durch Lufthansa

Die deutsche Monopolkommission hält eine alleinige Übernahme von Air Berlin durch die Lufthansa für undenkbar. Auch Ryanair erhebt Vorwürfe: DiePleite sei künstlich herbeigeführt worden.

Air Berlin ist pleite

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin stellte am Dienstag einen Insolvenzantrag. Der Bund will mit einem Übergangskredit helfen.

Insider: Arabische Airline hadert mit Europa-Geschäft

Die Fluggesellschaft Etihad will sich Medienberichten zufolge aus dem Europa-Geschäft zurückziehen. Die Airline ist an Air Berlin, Alitalia und Air Seriba beteiligt. Der Berliner Billigflieger kämpft mit einem Schuldenberg von rund einer Milliarde Euro.

Easyjet-Chefin über Krisen, Übernahmen und einen Brexit

Carolyn McCall, die Chefin des Billigfliegers Easyjet, erklärt EURACTIVs Medienpartner "WirtschaftsWoche", warum sie sich auf steigende Kerosinpreise freut. Außerdem äußert sie sich zu den Übernahmegerüchten rund um Air Berlin.

Nach Germanwings-Absturz: Mehrere Airlines verschärfen Vorschriften

Nach dem offenbar absichtlich herbeigeführten Absturz einer Germanwings-Maschine verschärfen Easyjet, Air Berlin und mehrere weitere Fluggesellschaften ihre Sicherheitsvorkehrungen: Ab sofort sind immer zwei Menschen im Cockpit vorgeschrieben.